Autorin, Sybil Volks, Romane, dtv

Erfahren Sie mehr über die Romane um Familie Boysen von Sybil Volks

Cover: Die Glücksreisenden

Die Glücksreisenden - ab 20. Juli

Familie Boysen feiert das Glück


Ausgerechnet zum großen Fest in Haus Tide – Inge Boysen wird 80, ihre Enkelin 18 – hat sich Komet »Fortune« über der Nordseeinsel angekündigt. Schon Monate zuvor wirft das Himmelsereignis das Leben auf der Insel aus der Bahn. Inge, ihre Kinder und Enkel werden zu Glücksreisenden: Enno auf seiner Weltreise ebenso wie seine Frau, die im Heimathafen neue Wege sucht. Gesa balanciert auf dem schmalen Grat zwischen zwei Lieben, Inka erfährt die Wahrheit über ihre Herkunft und reißt aus. Auch Sohn Boy, der mit einer waghalsigen Wette das Elternhaus gerettet hat, muss erleben, wie schnell das Blatt sich wieder wendet – für ihn, Haus Tide und die ganze Familie.

 Jetzt vorbestellen
Cover: Wintergäste

Wintergäste

»All das schwindelerregende Kommen und Gehen in unserer Familie begann mit einem angekündigten Tod und einem unangekündigten Sturm. Mond und Flut, Schnee und Sturm, Bruder und Schwestern, Geliebte und ungeborene Kinder trafen ohne Vorwarnung aufeinander. Über Nacht verwandelte sich unser Haus in eine Insel im Eismeer und unsere Sippe in eine Gemeinschaft Schiffbrüchiger.«

Die Nachricht von Inge Boysens Tod war ein Fehlalarm. Doch da haben sich Kinder und Kindeskinder bereits in dem kleinen Haus hinter dem Deich versammelt. Kurz vor dem Jahreswechsel schneidet ein Schneesturm Haus Tide und seine Bewohner von der Außenwelt ab. Während draußen die Welt vereist, kochen im Innern alte Feindseligkeiten und neue Sehnsüchte hoch. Drei Generationen in einem eingeschneiten Inselhaus – in wenigen Tagen entfaltet sich zwischen ihnen das Leben in seiner ganzen Tragik, Komik und Magie.  

Familie Boysen:
Inge, das Oberhaupt der Familie, die mit einem Augenzwinkern eine wahrhaft stürmische Geschichte in Gang setzt. Enno, der älteste Sohn, den erst ein Hirngespinst so richtig in Fahrt bringt; Kerrin, seine Frau, die tut, was getan werden muss, und damit nicht immer einen Blumentopf gewinnt; Gesa, die älteste Tochter, in deren Brust zurzeit zwei Herzen schlagen; Jochen, ihr Mann, der wenigstens eines davon zurückgewinnen möchte; ihre Kinder Marten und Kaija, die einen Schatz suchen, während die Erwachsenen sinnlos streiten; Berit, die jüngste Tochter, die vom Lügen Pickel kriegt, sich jedoch für ihr Leben gern etwas ausdenkt; Inka, Kerrins und Ennos Adoptivtochter, die unter ihrem schwarzen Äußeren knallbunte Träume hat. Fehlt nur noch Boy, der zweite Sohn, der nur tut, was er will, aber am Ende Kopf und Kragen für alle riskiert.

 Jetzt bestellen

 Im Buch blättern
 

Buchtrailer ›Wintergäste‹

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren