Cover: Requiem

Requiem

Nordirland, ein dunkler Planet, Brachland einer verlorenen Gesellschaft, die dem Filz in Verwaltung, Justiz, Regierung und Klerus nichts entgegenzusetzen weiß. McNamee spürt einem Geschehen nach, das nie eindeutig geklärt wurde. Halb Fallstudie, halb Fiktion, ist dies eine Expedition in ein menschliches und soziales Drama.

 Mehr

 

Cover: Blau ist die Nacht

Blau ist die Nacht

Ein wahrer Fall und ein faszinierend-abgründiger Roman aus Nord-Irland, in dem der Clash zwischen den irisch-nationalistischen Katholiken und den der britischen Krone verbundenen Protestanten schon mit Händen zu greifen ist.

 Mehr

Eoin McNamee

Eoin McNamee studierte zunächst Jura, bevor er sich dem Schreiben widmete. In seinen Werken verarbeitet Eoin McNamee immer wieder reale Kriminalfälle und verwandelt diese in verstörende Kunstwerke von endringlicher sprachlicher Schönheit.

 Mehr

Interview

Im Interview spricht Eoin McNamee über den Fall Robert McGladdery, die Intention hinter ›Requiem‹ und seine Art zu schreiben.

 Mehr

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren