Zeittafel

63 v.Chr., 23. September
Geburt von Octavius als Sohn des Gaius Octavius und seiner Frau Atia, einer Nichte von Julius Cäsar, in Rom.

44 v.Chr., 15. März (Iden des März)
Ermordung Julius Cäsars. Octavius, sein Großneffe, wird in Cäsars Testament als Nachfolger und Erbe bestimmt.

43 v.Chr.
Ächtung von Senatoren, die sich an Cäsars Ermordung beteiligt haben sollen. Cicero wird getötet.

42 v.Chr.
Schlacht bei Philippi. Brutus und Cassius werden besiegt und begehen Selbstmord. Geburt von Tiberius.

41 v.Chr.
Erste Begegnung und beginnende Liebesaffäre zwischen Marcus Antonius und Cleopatra.

40 v.Chr.
Marcus Antonius heiratet, nach dem Tod seiner Frau Fulvia, Octavia; Ende des Jahres werden auch seine Zwillingssöhne aus der Verbindung mit Cleopatra geboren.

39 v.Chr.
Geburt von Octavius’ einzigem Kind, Julia. Octavius lässt sich am selben Tag von seiner zweiten Frau Scribonia scheiden und heiratet Livia.

37 v.Chr.
Marcus Antonius lebt ab jetzt meist bei Cleopatra, ob es aber je zu einer Zweitehe kam, ist strittig.

32 v.Chr.
Marcus Antonius lässt sich von Octavia scheiden.

32 v.Chr.
Rom erklärt Ägypten den Krieg. Octavius wird von Rom als Alleinherrscher eingesetzt.

31 v.Chr.
Schlacht bei Actium. Niederlage von Marcus Antonius und Cleopatra, Ägypten wird zur römischen Provinz.

30 v.Chr.
Cleopatra und Marcus Antonius begehen gemeinsam Selbstmord.

29 v.Chr.
Octavius wird der Ehrenname Augustus verliehen. Er übernimmt die Herrschaft in Spanien, Gallien, Syrien und Ägypten.

25 v.Chr.
Julia heiratet Marcellus (Octavias Sohn).

23 v.Chr.
Marcellus stirbt. Marcus Agrippa lässt sich von seiner Frau scheiden, um Julia zu heiraten.

19 v.Chr.
Tod Vergils.

18 v.Chr.
Octavius erlässt Sittengesetze, die unter anderem Ehebruch unter Strafe stellen.

12–11 v.Chr.
Tod Agrippas. Julia heiratet Tiberius.

8 v.Chr.
Tod von Maecenas und Horaz.

2 v.Chr.
Julia wird ins Exil verbannt.

4 n.Chr.
Augustus adoptiert seinen Schwiegersohn Tiberius und setzt ihn als Erben ein.

14 n.Chr., 19. August
Tod von Augustus, bei Neapel.

14 n.Chr.
Julia stirbt in Reggio.
 

Römische Kaiser nach Augustus


14 n.Chr. – 37 n.Chr.
Tiberius

37 n.Chr. – 41 n.Chr.
Caligula

41 n.Chr. – 54 n.Chr.
Claudius

54 n.Chr. – 68 n.Chr.
Nero

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren