Coverbild Die Insel des Dr. Moreau von H.G. Wells, ISBN-978-3-423-14511-4
Leseprobe merken

Die Insel des Dr. Moreau

Roman
Bestialisch gut und schockierend aktuell
Der fanatische Dr. Moreau führt aufeiner verlassenen Insel Experimente mit Tieren durch, mit dem Ziel, aus ihnen Menschen zu machen. Sein haarsträubendes Vorhaben gerät jedoch zunehmend außer Kontrolle. – Wells’ gesellschaftskritische Dystopie erinnert an Romane wie Mary Shelleys ›Frankenstein‹. In ihr verhandelter den Konflikt zwischen der animalischen Natur und ihrer zwanghaften Unterdrückung im Zeichen der naturwissenschaftlichen Experimentierfreudigkeit des ausgehenden19. Jahrhunderts.
Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Die Insel des Dr. Moreau von H.G. Wells, ISBN-978-3-423-14511-4
22. Juli 2016
978-3-423-14511-4
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
Mit einem Text von Jorge Luis Borges "Der frühe Wells"
Aus dem Englischen von Felix Paul Greve, neu durchgesehen von Christine Mrowietz
192 Seiten, ISBN 978-3-423-14511-4
Autorenporträt

H.G. Wells

H(erbert) G(eorge) Wells wurde am 21.9.1866 in Bromley/Kent geboren und starb am 13.8.1946 in London. Nach einer Kaufmannslehre absolvierte er ein ...

Pressestimmen

HI:TECH CAMPUS, April 2012
»Sehr empfehlenswert!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren