Coverbild Ihr kriegt mich nicht! von Mikael Engström, ISBN-978-3-423-62492-3
merken

Ihr kriegt mich nicht!

»Ich heiße Mik, und ich bin verdammt klein für mein Alter, und meine Ohren sind das Einzige an mir, was wächst.«

Mik ist ein Überlebenskünstler, und er muss es sein: Seine Mutter ist gestorben, sein Vater hat ein schweres Alkoholproblem, und sein Bruder macht die ersten Schritte zum Kleinkriminellen. Als das Jugendamt auf Mik aufmerksam wird, steht schnell fest: Er muss weg von zu Hause und in eine Pflegefamilie. Für den Übergang kommt Mik bei seiner Tante Lena in Nordschweden unter, und das kleine Kaff, in dem die Tante wohnt, mit all seinen wunderlichen Gestalten wächst ihm schnell ans Herz. Am liebsten würde er für immer bleiben! Aber das Gesetz sieht einfache Lösungen nicht vor. Mik hat keine andere Wahl, er muss kämpfen. Zum Glück ist er dabei nicht allein. Tante Lena und das ganze Dorf stehen hinter ihm.

  • Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010

  • Ausgezeichnet mit dem Luchs von Radio Bremen und der ›ZEIT‹

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Ihr kriegt mich nicht! von Mikael Engström, ISBN-978-3-423-62492-3
8. Auflage 2016
978-3-423-62492-3
8,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   Hörspiel
Coverbild Ihr kriegt mich nicht! von Mikael Engström, ISBN-978-3-86231-004-3
1. September 2010
978-3-86231-004-3
12,99 [D]
Details
EUR 8,95 € [DE], EUR 9,20 € [A]
Reihe Hanser
Aus dem Schwedischen von Birgitta Kicherer
336 Seiten, ab 12, ISBN 978-3-423-62492-3
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Mikael Engström

Mikael Engström

Mikael Engström, geboren 1961, begann seine Schriftstellerlaufbahn mit Erzählungen für jüngere Kinder. Seine Jugendromane ›Brando‹ und ›Steppo‹ wurden hochgelobt, sein ...

Pressestimmen

Maria Annemüller, Südthüringer Zeitung, August 2011
»Ein Buch, das zum Nachdenken anregt und für jedes Alter geeignet ist. Eine besondere Lektüre.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. Oktober 2017

Habt ihr schon ein Buch, das euch ins Wochenende begleitet? Wir haben uns für ›Illuminae‹ von Amie Kaufman und Jay Kristoff...
...mehr
19. Oktober 2017
Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | 
Vorablesen

Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | Vorablesen

»Für mich persönlich war Nalia Tochter der Elemente – Der Jadedolch eine absolute Überraschung! Ich bin mit keinerlei Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde absolut positiv überrascht.
Bei diesem Buch passt von vorne nach hinten einfach alles. Es hat keine unnötigen Längen, es ist spannend, hat Humor und Gefühl. Eine ideale Mischung und ein absolutes Must-Read für den Herbst!« – chriseey 22 über vorablesen.de


...mehr

18. Oktober 2017

Sie war das Tosen und das Flu?stern und die Stille. Sie war nichts. Sie war alles.
...mehr

Empfehlungen

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren