Der Sandmann

Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling (1 mp3-CD)

15,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Der Sandmann

Der Student Nathanael berichtet von einer unheimlichen Begegnung: In dem Wetterglashändler Coppola glaubt er den Advokaten Coppelius, die Schreckensgestalt seiner Kindheit, wiedererkannt zu haben. Dieser hatte seinen Vater regelmäßig besucht und zu alchemistischen Experimenten verführt. Bis heute macht Nathanael ihn für den Tod des Vaters verantwortlich. Von seinem Kindheitstrauma eingeholt fällt es Nathanael zusehends schwerer, zwischen Wahn und Wirklichkeit zu unterscheiden, und so bleibt ihm am Ende nur die Flucht in den Freitod. Hoffmanns schaurig-schöne Erzählung in der Tradition der Schwarzen Romantik – gelesen von Gerd Wameling.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-86231-557-4
Erscheinungsdatum: 01.04.2015
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
E. T. A. Hoffmann
zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Gerd Wameling

Gerd Wameling begann seine Theaterkarriere 1974 unter Peter Stein an der Berliner Schaubühne. Er spielt in diversen Fernseh- und Kinoproduktionen mit und zählt zu den beliebtesten deutschen Hörbuchsprechern – u. a. las er alle Krimis von Jean-Luc Bannalec ein. Viele seiner Lesungen stehen auf der hr2-Hörbuchbestenliste, außerdem wurde er mit dem Grimme-Preis geehrt.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!