Paul Temple und der Fall Spencer

Hörspiel mit René Deltgen, Annemarie Cordes u.v.a. (1 mp3-CD)

Benachrichtige mich, sobald das Produkt erschienen oder wieder lieferbar ist.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

Paul Temple und der Fall Spencer

Im London der 60er Jahre: Privatdetektiv Paul Temple gilt als einer der besten seines Faches. In feinem Zwirn und mit einem Cocktail in der Hand löst der Gentleman-Detektiv die kniffligsten Aufträge. Stets zur Seite steht ihm seine zauberhafte Frau Steve, die mehr als einmal den entscheidenden Hinweis zur Lösung eines Falls liefert. Im 'Fall Spencer' treffen Paul und Steve auf den französischen Impresario Robert Dreisler. Tags darauf wird dessen Tochter Mary ermordet. Eine mysteriöse Schallplatte und ein kurzer Brief sind der einzige Hinweis auf den Täter. In den 60er-Jahren war die WDR-Hörspielreihe um Paul Temple ein Straßenfeger. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wurde die Serie wiederentdeckt und erlangte Kultstatus. Nun sind die Hörspiele mit René Deltgen und Annemarie Cordes endlich auch in einer günstigen mp3-Ausgabe erhältlich! Ungekürztes Hörspiel mit René Deltgen, Annemarie Cordes 1 mp3-CD | ca. 4 h 17 min

Bibliografische Daten
EUR 9,99 [DE] – EUR 9,99 [AT]
ISBN: 978-3-86231-499-7
Erscheinungsdatum: 01.03.2015
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Francis Durbridge

Francis Durbridge wurde 1912 in Hull/Yorkshire geboren. Er studierte altenglische Philologie und Volkswirtschaft. Nach kurzer Arbeit als Börsenmakler begann er Krimis, Hörspiele und Drehbücher für Fernsehfilme zu schreiben. Francis Durbridge starb nach langer Krankheit am 11. April 1998 in London.

zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
René Deltgen
zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Annemarie Cordes
zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!