Coverbild Find Me<br>Finde mich von André Aciman, ISBN-978-3-423-14824-5
demnächst

Find Me
Finde mich

Roman
vom Autor von ›Call Me by Your Name‹
Die Geschichte von ›Call Me by Your Name‹ geht weiter

Elio lebt als Pianist in Rom. Seit der Trennung von seiner großen Jugendliebe Oliver ist er keine längere und ernsthafte Beziehung eingegangen. Oliver hingegen hat in New York geheiratet, ein bürgerliches Leben als Collegeprofessor begonnen, eine Familie gegründet. Doch insgeheim ist er über die Beziehung mit Elio nicht hinweggekommen. In seinem neuen Roman erweist sich André Aciman erneut als Meister des sinnlichen Erzählens. Die Suche nach dem einen Menschen im Leben, den man wahrhaftig liebt, kann lange dauern – doch sie ist nie vergebens.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
12,00
Erscheint am 16.02.2022
vormerken
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 12,00 € [DE], EUR 12,40 € [A]
dtv Literatur
Aus dem Englischen von Thomas Brovot
Deutsche Erstausgabe, 296 Seiten, ISBN 978-3-423-14824-5
Autor*innen
Portrait von André Aciman

André Aciman

André Aciman, geboren 1951 in Alexandria, studierte Komparatistik in Harvard. Er ist Romancier, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft, zudem ...
Übersetzer*innen

Thomas Brovot

Thomas Brovot, geboren 1958, ist ein literarischer Übersetzer, u.a. von Juan Goytisolo und Mario Vargas Llosa. Für sein Schaffen wurde er mehrfach ausgezeichnet, 2018 ...
Autor*innenspecial
Special

André Aciman

»André Aciman ist vielleicht der herausragende Sensualist unserer kalten und einsamen Zeit.« New York Journal of Books

Pressestimmen

lift Stuttgart, Oktober 2020
»André Aciman schreibt von Beziehungen, die so intensiv sind, dass man nicht anders kann als mitfühlen.«
Bernd Kielmann, Buch-Magazin, September 2020
»Gefühlvoll und nachdenklich erzählt André Aciman die Geschichte von ›Call me by your name‹ weiter, in einem sinnlichen Roman über die Suche nach der großen Liebe, die ein Leben lang dauert.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Oh, wie hab ich sie erwartet! Die Fortsetzung von „Call me by your name“. Süchtig war ich nach Buch und Film. Mehrmals gelesen, mehrmals den Film gesehen. André Acimans wortgewaltige und besitzergreifend schöne Sprache, die außergewöhnlichen Charaktere, das Ambiente, die Stimmigkeit sprengten meinen Brustkorb und lehrten mich nach vielen Jahren der Trockenzeit in Sturzbächen wieder zu weinen. Wie sollte da eine Fortsetzung aussehen? Und dann noch eine, die vom Autor gar nicht geplant war und nur auf Druck von Nachfrage und Verlag entstand. „Find me“ ist gelungen! Auch wenn das worum es mir und allen anderen Verzauberten im letzten Kapitel, beginnend auf Seite 167/179 meines Ebooks beginnt, so stand mein Herz sofort in Flammen und die Schleusen wurden wieder geöffnet. Eine wunderschöne Geschichte, Elio und Oliver ein unsterbliches Liebespaar. Who the hell were Romeo and Juliet?«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors / der Autorin

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren