Licht bricht, bevor es strahlt

Roman

Auf der Suche nach sich selbst darf man sich auch verlaufen.

14,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Auf der Suche nach sich selbst darf man sich auch verlaufen
Licht bricht, bevor es strahlt

Virginia träumt von einem Leben in Berlin, doch aus Rücksicht auf ihre alleinerziehende Mutter – süchtig nach Schlaftabletten und der Liebe ihrer Tochter – beginnt sie ein Studium in deren Nähe. Beim Besuch einer feministischen Hochschulgruppe trifft sie auf Gleichgesinnte, junge Menschen, die sich für eine diverse Gesellschaft einsetzen. Obwohl sie alle mit eigenen Herausforderungen kämpfen, entsteht schnell eine tiefe Freundschaft. Und dann wäre da noch der Jurastudent Benedict, der seine Selbstzweifel durch überehrgeizige Leistung kompensiert. Doch gerade, als sie beginnen, sich gegenseitig zu vertrauen, holt die toxische Beziehung zu ihrer Mutter Virginia ein …

Bibliografische Daten
EUR 14,95 [DE] – EUR 15,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-21985-3
Erscheinungsdatum: 18.05.2022
1. Auflage
320 Seiten
Format: 13,6 x 21,0 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Becca Braun

Becca Braun, 1995 geboren, lebt und schreibt in Köln. Sie studierte Deutsche Sprache und Literatur sowie Medienkulturwissenschaften, später Theorien und Praktiken professionellen Schreibens.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

literaturmarkt.info

Ihren Erstling muss man lesen! Was man hier nämlich erfährt, ist Literatur auf höchstem Niveau sowie... mit lebensverändernder Wirkung. Es gibt kaum etwas Vergleichbares im Bücherregal. Absolut betörend, seltenst grandios! mehr weniger

Susann Fleischer, 18.07.2022