Coverbild Lempi, das heißt Liebe von Minna Rytisalo, ISBN-978-3-423-14748-4

Lempi, das heißt Liebe

Roman
Taschenbuch
10,90 EURO
Drei unterschiedliche Annäherungen an eine Frau und die ewige Frage: Was heißt Liebe?

Auf den ersten Blick verliebt sich der junge Bauer Viljami in Lempi, die Tochter eines Ladenbesitzers aus der kleinen Stadt Rovaniemi in Lappland. Schon kurz darauf heiraten sie, und Lempi zieht zu Viljami auf den Hof. Um sie zu entlasten, stellt ihr Mann eine Magd ein: Ellie wäre insgeheim selbst gern an seiner Seite. Nach einem einzigen glücklichen Liebessommer wird Viljami 1943 zum Kriegsdienst eingezogen. Als er zurückkehrt, ist die Stadt zerstört und Lempi verschwunden. Dass sie wie ihre Zwillingsschwester mit einem Offizier nach Deutschland gegangen sei, kann er sich nicht vorstellen.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,90
Sofort lieferbar
Lieferung in 4-5 Werktagen - Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es aktuell zu Lieferverzögerungen kommen kann.
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,90 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Literatur
Aus dem Finnischen von Elina Kritzokat
224 Seiten, ISBN 978-3-423-14748-4
Autor*innen

Minna Rytisalo

Minna Rytisalo, geboren 1974 in Lappland, arbeitet als Finnischlehrerin und schreibt einen literarischen Blog. 'Lempi, das heißt Liebe' ist ihr erster Roman und wurde ...
Übersetzer*innen

Elina Kritzokat

Elina Kritzokat, geboren 1971, studierte Literaturwissenschaft und übersetzt Belletristik, Comics, Kinder- und Jugendliteratur, Lyrik und Sachbücher aus dem Finnischen ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Das ist eine sehr feine, in sich geschlossene Geschichte.Sie wird aus verschiedenen Perspektiven in jeweils angepasster Sprache erzählt. So gelingt die Identifikation mit allen Sprecher*innen ohne Parteinahme. Sehr berührend entsteht die Charakterisierung Lempis alleinig aus der Beschreibung ihres Mannes, ihrer Magd und der Schwester. Schade, dass der Verlag nicht schlicht den Originaltitel verwendet. Für die deutsche Ausgabe wird ein Zusatz erfunden, der diese zarte, sensible Geschichte in Richtung Liebesgeschichte rückt. Fast hätte mich der Titel vom Kauf abgehalten! Ich hätte den Verlust bedauert.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren