Portrait des Autors Judith Zander

Judith Zander

Judith Zander wurde 1980 in Anklam geboren und lebt heute in Jüterbog. Für ihre Werke wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem 3sat-Preis des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs und mit dem Uwe-Johnson-Förderpreis. Ihr letzter Roman »Dinge, die wir heute sagten« stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises. Zuletzt erschien bei dtv ihr Gedichtband »manual numerale«.

Preise und Auszeichnungen

3sat-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb
2010
Anke-Bennholdt-Thomsen Lyrikpreis der Deutschen Schillerstiftung von 1859
2017
Poesiepreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft
2015
Uwe-Johnson-Preis
2011 - Förderpreis

Veranstaltungen

Dresden, 27.10.2020

Lesung mit Judith Zander

Judith Zander »Johnny Ohneland«
Datum:
Dienstag, 27.10.2020
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Stadtmuseum Dresden
Wilsdruffer Straße 2

Judith Zander liest aus ›Johnny Ohneland‹ und neue Gedichte
Moderation: Patrick Beck
Eintritt: 8 Euro, erm. 6 Euro
Weitere Infos hier.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe »Literarische Alphabete« des Literaturforums Dresden e.V.

Berlin, 05.11.2020

Lesung mit Judith Zander

Judith Zander »Johnny Ohneland«
Datum:
Donnerstag, 05.11.2020
Zeit:
20:30 Uhr
Ort:
Buchhändlerkeller
Carmerstr. 1

Weitere Infos hier.

Freiburg, 07.11.2020

Lesung mit Judith Zander

Judith Zander »Johnny Ohneland«
Datum:
Samstag, 07.11.2020
Zeit:
10:00 Uhr
Ort:
Historisches Kaufhaus
Münsterplatz 24

34. Freiburger Literaturgespräch: Kurzlesungen mit Gespräch mit Judith Zander, Esther Kinsky und Dorothee Elmiger
Moderation der LEsung von Judith Zander (ab 11 Uhr): Thomas Geiger
Eintritt: 5 Euro (alle drei Lesungen)
Karten und weitere Infos hier.
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Freiburg.

Mediathek

Lesung: Judith Zander: Dinge, die wir sagten
Audio
dtv Bücher-Podcast ›Dinge, die wir heute sagten, Teil I‹
dtv Bücher-Podcast ›Dinge, die wir heute sagten, Teil II‹

NEWS

Lesung
27.10.2020

Judith Zander liest aus ›Johnny Ohneland‹ und neue Gedichte
Moderation: Patrick Beck
Eintritt: 8 Euro, erm. 6 Euro
Weitere Infos hier.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe »Literarische Alphabete« des Literaturforums Dresden e.V.

AktuellesPreise und Auszeichnungen
05.05.2017
Am 5.Mai wurde Judith Zander im Deutschen Literaturarchiv in Marbach am Neckar der Anke-Bennholdt-Thomsen-Lyrikpreis der Deutschen Schillerstiftung von 1859 verliehen. Wir gratulieren unserer Autorin herzlich zu dieser Auszeichnung!

Alle Bücher von Judith Zander

4 Titel
Ansicht
Judith Zander

Johnny Ohneland

Roman

Ein Coming-of-Age-Roman über die Kindheit, die Jugend und die ersten erwachsenen Jahre einer Frau auf der Suche nach einer eigenen Identität.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book, Hörbuch
Hardcover
x 25,00 €

Judith Zander

manual numerale

Gedichte

Mit beeindruckender Virtuosität und Intensität vermisst Judith Zander die Sphären unseres Lebens, unserer Liebe und der Lyrik.

Erhältlich als: Premium
Premium
x 14,90 €

Judith Zander

Dinge, die wir heute sagten

14109

Judith Zander erzählt von einem verschwiegenen Ort in Vorpommern, von Heimat und Hölle.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 11,90 €

Judith Zander

oder tau

Gedichte

Der erste Gedichtband von Judith Zander

Erhältlich als: Premium, E-Book
Premium
x 11,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren