Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften

Ungekürzte Lesung mit Jodie Ahlborn (4 CDs)

20,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften

Köln, 1918: Ein zehnjähriges Mädchen kommt wegen ihrer verrückten Ideen immer wieder in Schwierigkeiten. Besonders ihre Lehrerin Frau Meiser findet ihre Streiche gar nicht lustig; nach einem Umgangsverbot muss das Mädchen auf ihre Freunde verzichten. Und dabei ist das Leben im Krieg schon beschwerlich genug – Lebensmittel sind knapp und das Mädchen begibt sich beim Steckrübenklau in große Gefahr. Mit einem Brief an den Kaiser möchte sie endlich für Frieden sorgen. Irmgard Keun gelingt es in diesem Roman, kindliche Unschuld und frühreife Einsicht komisch anrührend zu verbinden – mit einem leichten Erzählton, der doch alle Abgründe erahnen lässt.

Bibliografische Daten
EUR 20,00 [DE] – EUR 20,60 [AT]
ISBN: 978-3-86231-846-9
Erscheinungsdatum: 11.11.2016
1. Auflage
7 Seiten
Format: 14,3 x 12,7 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Irmgard Keun
zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Jodie Ahlborn

Jodie Ahlborn, geboren 1980 in Hamburg, ist regelmäßig in Filmen und im Fernsehen zu sehen. Als Sprecherin verzaubert sie ihre Hörer:innen. Ihre Lesungen wurden bereits mehrfach auf die hr2-Bestenliste gewählt. Für DAV hat sie u.a. »Kind aller Länder« von Irmgard Keun und »In der Nacht hör’ ich die Sterne« von Paola Peretti eingelesen.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!