Fashion Victim – Licht und Schatten des Modelbusiness: Ein Topmodel berichtet

Anne-Sophie Monrad zeigt an ihrer eigenen Modellaufbahn, welche unmenschlichen Zustände hinter den Kulissen des Model-Business ablaufen.

16,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Immer in Top Shape? Insiderblick eines Models
Fashion Victim – Licht und Schatten des Modelbusiness: Ein Topmodel berichtet

10 Jahre lang war Anne-Sophie Monrad auf den Laufstegen der Welt zu Haus und lief für Givenchy, Gaultier, Karl Lagerfeld u.v.m. Bis sie im Herbst 2018 mit einem Instagram Post und einem FAZ-Artikel gegen die unmenschlichen Zustände hinter den Kulissen des Model-Business protestierte und ihrem Leben eine neue Richtung gab.

In ›Fashion Victim – Licht und Schatten des Modelbusiness‹ schildert sie ihren Weg von der normalen Schülerin zu einem der gefragtesten Laufstegmodels und setzt sich mit den Problemen auseinander, die der Traumberuf vieler Teenager bei allem Glamour und Glitzer mit sich bringt: Magerwahn, finanzielle Ausbeutung, Konkurrenzdruck und sexuelle Belästigung.

Bibliografische Daten
EUR 16,95 [DE] – EUR 17,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-74063-0
Erscheinungsdatum: 21.08.2020
2. Auflage
288 Seiten
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 14 Jahre
Autor*innenporträt
Anne-Sophie Monrad

Anne-Sophie Monrad wurde 1991 in Flensburg geboren und arbeitet seit 2009 als Model. Nach ihrem Realschulabschluss an der Waldorfschule 2010 hat sie in New York, Berlin und Paris gelebt. Sie gehörte zu den am besten gebuchten Models Deutschlands, war international für Laufstegauftritte, Magazine und Anzeigenkampagnen unterwegs. 2018 machte sie parallel eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin.

Aufgrund der gesundheitlichen Folgen, die das Modeln mit sich brachte, entschied sie sich Ende 2018 dagegen, unnatürlich dünn sein zu müssen, und arbeitet seitdem nur noch für Kunden, die sie so nehmen, wie sie ist.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Katrin Blum

Katrin Blum, geboren 1977, studierte Anglistik, Kommunikationswissenschaft und Psychologie und besuchte die Deutsche Journalistenschule in München. Sie arbeitet als Autorin und Reporterin und als Ghost für verschiedene Bestsellerautoren. Sie gewann u.a. den »Axel Springer Preis für junge Journalisten« und den »Deutschen Reporterpreis«. 2011 wurde sie von der Standortinitiative »Deutschland – Land der Ideen« zu den »100 Frauen von morgen« gewählt. Sie lebt in Berlin.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Süddeutsche Zeitung

Riskanter Erfolgshunger

12.11.2020

Hamburger Morgenpost

›Fashion Victim‹ heißt das Werk, ein schönes Wortspiel.

Simone Pauls, 09.11.2020

Süddeutsche Zeitung

In ihrer Autobiografie ›Fashion Victim‹ rechnet sie mit der Modebranche ab.

Roswitha Budeus-Budde, 06.11.2020

Der Spiegel

Pflichtlektüre für alle jungen Mädchen, die auf die Laufstege dieser Welt wollen.

30.10.2020

Gala

Ein Topmodel packt aus - das gab es schon häufiger. Dieses Buch lohnt das Lesen trotzdem, selbst wen...n man schon einiges über das Business zu wissen glaubt. mehr weniger

13.10.2020

Münchner Merkur

Ein mutiges Buch, das zum Nachdenken über Mode und Schönheitsideale anregt und die Frage aufwirft, o...b es nicht endlich an der Zeit ist, dass sich in der Modewelt etwas verändert! mehr weniger

Dominique Salcher, 22.09.2020

lesen.bayern.de

Für Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse ist dieses Buch deshalb sehr zu empfehlen, weil ei...n Antidot gegen die Modelshows im Fernsehen unverzichtbar ist. mehr weniger

12.11.2020

Straubinger Tagblatt

Anne-Sophie gibt einen ehrlichen und selbstreflektierten Einblick in ein Geschäft, das für Außensteh...ende oft nur Glanzseiten hat. mehr weniger

Anna-Lena Weber, 25.09.2020

livebreathwords.de

Für alle, die sich für die ungeschönte Realität der Laufstegwelt interessieren – aber nicht nur die!

Nina Winter, 23.09.2020

Express

Es ist erschütternd, sollte Pflichtlektüre für Teenies werden, die die Glamourwelt oft nur durch die... rosarote Brille sehen wollen. mehr weniger

Andrea Kahlmeier, 06.09.2020

sparklesandherbooks.blogspot.com

Die sympathische Autorin zeigt problematische Strukturen auf und erklärt ehrlich, wie komplex das Be...stehen in der Branche ist und welchen Preis man dafür zahlen muss. mehr weniger

Jessica Sass, 27.08.2020