Karlchen hilft der Lehrerin, ob sie will oder nicht

Ungekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen (4 CDs)

16,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Karlchen hilft der Lehrerin, ob sie will oder nicht

Das fängt ja gut an! Zuerst versperrt das Hängebauchschwein Umberto den Weg. Dann greift der hinterhältige Hahn Sacramento Karlchens gelbe Schultüte an – und Karlchen kommt schon an ihrem ersten Schultag zu spät. Für die Lehrerin Frau Nachtigall ist damit klar: Karlchen ist ein Störenfried. Für Karlchen ist klar: Schule, nein danke! Das sollen die mal schön ohne sie machen. Doch dann fällt Frau Nachtigall aus, und der Schulhund Benni von Ersatzlehrerin Julia Müller verschwindet spurlos. Karlchen wäre nicht Karlchen, wenn sie der armen Lehrerin nicht helfen würde … Eine herzerwärmend-rasante Geschichte mit einer kleinen Heldin, bei der die Einfälle wie Funken sprühen! Ein turbulentes Abenteuer ab 5 Jahren über Freundschaft, Schule und Zusammenhalten. Mit einzigartigem Wortwitz erzählt von Lisa-Marie Dickreiter und Andreas Götz und ungekürzt gelesen von Britta Steffenhagen.

Bibliografische Daten
EUR 16,00 [DE] – EUR 16,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-2884-4
Erscheinungsdatum: 12.10.2023
1. Auflage
Format: 14,0 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 5 Jahre
Autor*innenporträt
Lisa-Marie Dickreiter
zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Andreas Götz
zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Barbara Scholz
zur Illustrator*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Britta Steffenhagen

Britta Steffenhagen, geboren 1976 in Berlin, hat Politik studiert und arbeitet als Moderatorin und Redakteurin im Rundfunk (u. a. für Radio Eins und den Kinderradiosender Radijojo). Zudem ist sie als Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin tätig. Für den DAV hat sie bereits ›Little Bee‹ und ›Gold‹ von Chris Cleave sowie ›Nullzeit‹ von Juli Zeh eingelesen.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!