Über uns

Roman

»Ein Buch, das seinen Lesern zum Freund und Lehrer werden kann.« Hannah Krekeler, ›Brigitte wir

13,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Ein Haus, drei Etagen – und Menschen voller Liebe, Trauer, Glück
Über uns

Man weiß nie genau, was sich hinter der Wohnungstür unserer Nachbarn abspielt. Eshkol Nevo durchleuchtet ein Haus und seine Bewohner, erzählt klug, witzig und fesselnd von Alltag, Lügen, Liebe von Selbsttäuschung, Eigensinn und Glück. Er blickt in die ganz private Welt in einem Apartmenthaus in Tel Aviv – und erzählt dabei immer auch über unser Leben.

Bibliografische Daten
EUR 13,00 [DE] – EUR 13,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-14751-4
Erscheinungsdatum: 24.04.2020
3. Auflage
320 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Hebräischen von Markus Lemke
Autor*innenporträt
Eshkol Nevo

Eshkol Nevo, geboren 1971 in Jerusalem, zählt zu den wichtigsten Schriftstellern Israels und wurde vielfach international ausgezeichnet. Nevo lebt mit seiner Frau und drei Töchtern in Ra’anana (Israel).

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Markus Lemke

Markus Lemke lebt als freier Übersetzer und Dolmetscher aus dem Hebräischen und Arabischen in Hamburg. Er überträgt u.a. Werke von Eshkol Nevo und Dror Mishani.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Veranstaltungen & Medientermine

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Deutschlandfunk Kultur

Es ist die klassische psychoanalytische Gesprächssituation, die Nevo hier installiert, die er jedoch... spielerisch in Alltagssituationen verwandelt, die über (jeden von) uns etwas erzählen. mehr weniger

Carsten Hueck, 12.01.2018

literaturmarkt.info

Die Geschichten aus Eshkol Nevos Feder hallen noch lange nach der letzten Seite im Herzen nach.

Susann Fleischer, 15.01.2018

rbb Inforadio

Eshkol Nevo ist einer dieser israelischen Autoren Mitte Vierzig, die man nie wieder vergessen wird, ...hat man einmal ein Buch von ihnen gelesen. mehr weniger

Ute Büsing, 28.01.2018

ORF 1

(...) humorvoll und fein, menschenfreundlich und klug entwickelt Eshkol Nevo vor dem Hintergrund die...ser intimen Beichten zentrale Fragen nach der Verantwortung jedes einzelnen für sich selbst und andere. mehr weniger

Carsten Hueck, 04.02.2018

buchtips.net

Tiefer Blick hinter die Tür von Wohnungen und Seelen.

Michael Lehmann-Pape, 05.02.2018

cityguide-rhein-neckar.de

Nevo wirft Licht in die dunklen Winkel der menschlichen Natur und ist seinen Figuren zugleich mitfüh...lender Freund. mehr weniger

Ewelina Cender-Korpak, 14.02.2018

booksandbiscuit.blogspot.de

Eshkol Nevo lässt uns tief in das Seelenleben seiner Figuren blicken und dort sind so manche Abgründ...e zu erkennen. mehr weniger

Miriam Broicher, 20.02.2018

NDR

Die Romane von Eshkol Nevo haben immer einen erstaunlichen Nachhall.

Annemarie Stoltenberg, 27.02.2018

Stadtkind Hannover

Nevo lehrt uns an diesen Beispielen, dass ein Sittengemälde ohne Moral möglich ist - und es dennoch ...Verständnis für das Verhalten von Menschen in Extremsituationen geben kann. mehr weniger

Anke Wittkopp, 01.03.2018

hagalil.com

Wieder ein wunderschöner Roman von Eshkol Nevo, der durch das Erzählen an sich besticht.

Andrea Livnat, 05.03.2018

Chaverim - Freundschaft mit Israel e.V.

Eskhol Nevo gibt den Menschen und ihren Macken eine Stimme, stellt sie auf eine Bühne, entkleidet si...e vom Alltag und deckt sie doch wieder gnädig mit dem Alltag zu. mehr weniger

Heide Linde-Lembke, 12.03.2018

Neues Deutschland

Das Leben nicht zum Gerichtssaal machen, sondern am Glauben festhalten, dass es eine Chance auf Verä...nderung gibt, Verletzung – Vergebung: Das ist die Botschaft dieses Buches (...). mehr weniger

Irmtraud Gutschke, 14.03.2018

Foyer - Das Kulturjournal für Bremen und den Nordwesten

Eshkol Nevos neuer Roman ist eine Wucht.

Inge Zenker-Baltes, 15.03.2018

Jüdische Allgemeine

Es gelingt ihm mit bezaubernder Leichgitkeit, das Innenleben seiner Helden vor dem Leser auszubreite...n, indem er sie über sich erzählen lässt. mehr weniger

Tobias Kühn, 15.03.2018

Neue Zürcher Zeitung am Sonntag

Ein spannendes und bewegendes Buch.

Manfred Papst, 25.03.2018

Die Presse am Sonntag

Nevo gibt jedem seiner drei Erzähler eine eigene Sprache und ein anderes Tempo und urteilt nicht übe...r sie, was das Buch zu einer reizvollen Charakterstudie werden lässt. mehr weniger

Elisabeth Postl, 15.04.2018

Brigitte Wir

Ein Buch, das seinen Lesern zum Freund und Lehrer werden kann.

Hannah Krekeler, 01.05.2018

WDR

Ich habe dieses Buch wirklich verschlungen.

Christine Westermann, 03.05.2018

Südwest-Presse

Ein schlaues, ein unterhaltsames Buch.

Jürgen Kanold, 12.05.2018

SWR 2

Die dort ausgetragenen Konflikte kennen wir alle. So ist dieses Buch wie ein langer Blick in den Spi...egel. mehr weniger

Brigitte Neumann, 13.05.2018

P.S.

Ein wirklich anregendes, spannendes Buch, voll aus dem Leben gegriffen.

Hermann Koch, 05.10.2018

Winterthurer Zeitung

Brillanter Schreibstil!

07.10.2021

ekz Bibliotheksservice

Eshkol Nevo kennt die Schattenseiten der menschlichen Seele, die er in den Monologen spannend und bi...sweilen auch humorvoll zum Ausdruck bringt. mehr weniger

Larissa Dämmig, 10.02.2022

Wina

Eshkol Nevos Idee zu diesem Buch (...) hat er auf so grandiose Weise verwirklicht, dass man es nicht... aus der Hand legen möchte. mehr weniger

Anita Pollak, 10.02.2022

Sortimenterbrief

Eshkol Nevo durchleuchtet ein Haus und seine Bewohner, erzählt klug, witzig und fesselnd von Alltag,... Lügen, Liebe von Selbsttäuschung, Eigensinn und Glück. mehr weniger

11.03.2022

NEWSBEREICH

Aktuelles