Kein Bild vorhanden

Donald D. Hoffman

Donald D. Hoffman ist Professor für Kognitionspsychologie an der University of California, Irvine. Er untersucht Bewusstsein, visuelle Wahrnehmung und evolutionäre Psychologie mit Hilfe mathematischer Modelle und neuropsychologischer Experimente. Zu seinen Forschungsthemen gehören die Gesichtsattraktivität, das Erkennen von Formen, die Wahrnehmung von Bewegung und Farbe, die Evolution der Wahrnehmung und das mind-body-Problem. Seine Forschung wird in Zeitschriften wie Wired, Atlantic oder New Scientist vorgestellt, er ist regelmäßig auf Podien zu Gast, dort spricht er unter anderem mit Deepak Chopra über seine Theorie der Realität.

Alle Bücher von Donald D. Hoffman

1 Titel
Ansicht
Donald D. Hoffman

Relativ real

Warum wir die Wirklichkeit nicht erfassen können und wie die Evolution unsere Wahrnehmung geformt hat

Ein Bild von der Welt zu haben, das einen überleben lässt, ist wichtiger, als ein Bild von der Welt zu haben, das objektiv exakt ist. Die Evolution formte und formt unsere selektive Wahrnehmung. Was bedeutet das konkret und inwieweit können wir die Wirklichkeit tatsächlich ...

Erhältlich als: Hardcover, E-Book

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren