Kein Bild vorhanden

Leif Esper Andersen

Leif Esper Andersen wurde 1940 in Dänemark geboren. Er war Lehrer, Maler und Bildhauer. 1978 starb er erst 38-jährig. In den letzten Jahren seines Lebens schrieb er eine Reihe von Jugendbüchern. ›Hexenfieber‹, sein erstes Buch, erhielt gleich mehrere Auszeichnungen. Nachdem es den Jugendbuchpreis des Dänischen Lehrerverbandes erhalten hatte, kam es auf die Ehrenliste zum Hans-Christian-Andersen-Preis und stand auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Downloads

Alle Bücher von Leif Esper Andersen

1 Titel
Ansicht
Leif Esper Andersen

Hexenfieber

Roman

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 6,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren