Kein Bild vorhanden

Wolfgang Behringer

Wolfgang Behringer, geboren 1956 in München, studierte Geschichte, Politologie und Germanistik. Er war von 1999 bis 2003 Professor in York/England. Seit 2003 ist er Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Veröffentlichungen zur Hexenverfolgung, zur Geschichte der Kriminalität, zur Geschichte des Fliegens und der Kommunikation.
Bei dtv ist erschienen: ›Hexen und Hexenprozesse in Deutschland‹ (dtv 30781, 7. Aufl. 2010); ›Heinrich Kramer: Der Hexenhammer‹ (dtv 30780, 7. Aufl. 2009).

Downloads

Alle Bücher von Wolfgang Behringer

1 Titel
Ansicht
Wolfgang Behringer

Kulturgeschichte des Klimas

Von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Wie haben Klimawandel und Klimaschwankungen die menschliche Spezies, das Leben unserer Vorfahren beeinflusst? Vom Holozän bis heute.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Heinrich Kramer, Günter Jerouschek (Hrsg.), Wolfgang Behringer (Hrsg.)

Der Hexenhammer

Malleus Maleficarum

Mit dieser Ausgabe der »Bibel der Hexenverfolgung« liegt nun erstmals eine lesbare und wissenschafltich verlässliche Neuübertragung aus dem Lateinischen vor.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 19,90 €

Heinrich Kramer, Günter Jerouschek (Hrsg.), Wolfgang Behringer (Hrsg.)

Der Hexenhammer

Malleus Maleficarum

Mit dieser Ausgabe der »Bibel der Hexenverfolgung« liegt nun erstmals eine lesbare und wissenschafltich verlässliche Neuübertragung aus dem Lateinischen vor.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 19,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren