Kein Bild vorhanden

Yasmina Khadra

Yasmina Khadra ist das Pseudonym von Mohammed Moulessehoul. Der 1955 geborene Autor war hoher Offizier in der algerischen Armee. Wegen der strengen Zensurbestimmungen veröffentlichte er seine beliebten Kriminalromane mit Kommissar Llob unter dem Namen einer Frau. Erst nachdem er im Dezember 2000 mit seiner Familie nach Frankreich ins Exil gegangen war, konnte er das Geheimnis um seine Identität lüften. Yasmina Khadra ist eine der wichtigsten Stimmen der arabischen Welt, seine Romane sind in 17 Sprachen übersetzt.
Downloads

Preise und Auszeichnungen

Jury der jungen Leser
2007 - Kritikerpreis

Alle Bücher von Yasmina Khadra

1 Titel
Ansicht
Yasmina Khadra

Die Sirenen von Bagdad

Roman

Ein packender Roman über die Logik des Terrorismus - Khadra erzählt von einem jungen Mann aus dem Irak, der beschließt, den Westen zu tödlich zu treffen.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren