Coverbild Der Pfefferdieb von Christa Holtei, ISBN-978-3-423-71178-4
Leseprobe merken

Der Pfefferdieb

Ein Mitratekrimi aus dem Mittelalter
Spielerisch erfahren die Leser eine Menge über den Alltag in einer mittelalterlichen Stadt.

Erlenburg am Rhein im Juli 1390: Als Schiffer Klaus mit seinem Kahn am Hafen vor der Stadt landet, wird seine Fracht von den Wirten und Krämern der Stadt bereits sehnsüchtig erwartet. Am nächsten Tag beginnt das Kirschenfest mit dem großen Jahrmarkt, die Stadt ist voll und alle Gäste wollen essen und trinken! Schiffer Klaus hat an alles gedacht; sogar einen Sack wertvollen schwarzen Pfeffer, das raffinierte Grundgewürz für die legendäre Kirschsoße, mit der Graf Wilhelm von Erlenburg seine Gäste alljährlich zu verblüffen weiß, hat er mit großen Mühen auftreiben können.

Doch es ist spät geworden und so werden die Waren über Nacht im Lagerhaus verstaut. Noch ahnt keiner, welch fatale Folgen das für den Küchenjungen Hannes hat. Am nächsten Tag ist der Pfeffersack verschwunden und Hannes, der den Sack ins Lagerhaus brachte, gerät unter Verdacht, der Dieb zu sein! Um seine Unschuld zu beweisen, ist er dringend auf die Hilfe seiner Freunde Jakob und Agnes angewiesen - und auf den wachen Blick der Leser! Bis ans Licht kommt, wer hinter dem Diebstahl steckt, tauchen die Leser ein in ebenso farbenprächtige wie kenntnisreiche Schilderungen mittelalterlichen Stadtlebens und erfahren eine Menge über Markt und Handel, über Pilger und andere Reisende, über Gaukler und Spielleute, Mode und Medizin ...

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Der Pfefferdieb von Christa Holtei, ISBN-978-3-423-71178-4
7. Auflage 2015
978-3-423-71178-4
6,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 6,95 € [DE], EUR 7,20 € [A]
dtv Junior
Illustriert von Volker Fredrich
Originalausgabe, 168 Seiten, ab 10, ISBN 978-3-423-71178-4
Lehrerprüfexemplar

Autorenporträt

Portrait des Autors Christa Holtei

Christa Holtei

Christa Holtei wurde 1953 in Düsseldorf geboren. Sie studierte Anglistik, Romanistik, Philosophie und Pädagogik und arbeitete lange an der Heinrich-Heine-Universität ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Ich finde das Buch sehr toll und es ist sehr spannend.«
ANTWORTEN
»Hallo! Wir finden das Buch echt klasse! Es ist sehr spannend geschrieben und am Besten ist Hugo! LG Lisa, Lea, Shirina!«
ANTWORTEN
»Ich fand das Buch seeeeeeehr gut!!!«
ANTWORTEN
»Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen, denn es war sehr spannend.Die drei Freunde Jakob,Hannes und Agnes haben mir am Besten gefallen.Denn sie haben nie aufgegeben den wahren Dieb zu finden.Ich verstehe es noch immer nicht,dass Hugo den Pfeffersack gestohlen hat.Es wahr das spannendste Buch das ich gelesen habe.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren