Das Kaninchen, die Dunkelheit und ein Trick

Bilderbuch für die Abendroutine ab 4

Ein kleines Kaninchen will nicht schlafen gehen und überlegt sich deshalb, wie es die Dunkelheit überlisten kann. Schwups, fängt es sie in einer Keksdose ein! Doch was passiert wenn die Dunkelheit nicht mehr da ist?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

Nie mehr Angst im Dunkeln
Das Kaninchen, die Dunkelheit und ein Trick

Ein kleines Kaninchen will nicht schlafen gehen und überlegt sich deshalb, wie es die Dunkelheit überlisten kann. Schwups, fängt es sie in einer Keksdose ein! Nun wird es auf der Erde nicht mehr dunkel und das kleine Kaninchen freut sich. Ab jetzt kann es immer aufbleiben! Die überraschte Dunkelheit möchte das Kaninchen überreden, sie wieder freizulassen. Schließlich müssen die Nachttiere Futter suchen und die Pflanzen sich erholen. Und auch das kleine Kaninchen bekommt keine Gutenachtgeschichte mehr vorgelesen, wenn die Nacht ausbleibt. Langsam, ganz langsam begreift das Kaninchen, was die Dunkelheit für es selbst und alle anderen Lebewesen bedeutet.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-76412-4
Erscheinungsdatum: 16.11.2022
1. Auflage
32 Seiten
Format: 23,3 x 29,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Seraina Maria Sievi
Lesealter ab 4 Jahre
Autor*innenporträt
Nicola O'Byrne

Nicola O’Byrne ist in Singapur aufgewachsen, studierte später Kunst in Edinburgh und begann danach mit dem Illustrieren von Kinderbüchern. Die besten Ideen kommen ihr immer dann, wenn sie eigentlich mit etwas anderem beschäftigt ist.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Seraina Maria Sievi

Seraina Maria Sievi, 1981 in Chur geboren, ist Regisseurin und Autorin. Sie inszenierte u.a. am Staatstheater Stuttgart und in der freien Szene in der Schweiz. Sie schrieb mehrere Theaterstücke und arbeitet seit 2012 auch vermehrt als Autorin nicht dramatischer Texte und als Lektorin. Seraina Maria Sievi lebt mit ihrem Sohn in Zürich.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!