Coverbild Was heißt hier Respekt?! von Elke Reichart, ISBN-978-3-423-62610-1
Leseprobe merken

Was heißt hier Respekt?!

Alles, was ich will, Baby, ist ein bisschen RESPEKT!

Wir alle wünschen uns Respekt: im Miteinander mit Freunden, in der Beziehung, bei der Arbeit, im Alltag. Aber was bedeutet eigentlich Respekt? Was macht einen respektvollen Umgang aus? Ist es die Begegnung auf Augenhöhe? Ist es Toleranz? Anerkennung? Achtung? So schillernd der Begriff, so bunt sind auch die Beiträge in diesem Buch, die die Journalistin Elke Reichart gesammelt hat. Zahlreiche Interviews führte sie mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebens- und Arbeitswelten. Immer stand im Fokus die eine Frage: Was bedeutet für Sie und Ihren Beruf Respekt? Zu Wort kommen nicht nur ein anerkannter Respektforscher, sondern u. a. ein Student, eine Krankenschwester, ein Sportler, ein Herzchirurg, ein Therapeut, eine Bischöfin, ein Lehrer für islamischen Religionsunterricht und ein Rabbi. Respekt ist der Kit, der eine Gesellschaft zusammenhält, kein Mensch kann auf Respekt verzichten. Begeben wir uns also auf Spurensuche.

Mit einem ausführlichen Interview mit Philipp Lahm – über Respekt im Fußball

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Was heißt hier Respekt?! von Elke Reichart, ISBN-978-3-423-62610-1
2. Auflage 2015
978-3-423-62610-1
10,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Was heißt hier Respekt!? von Elke Reichart, ISBN-978-3-423-42839-2
23. Oktober 2015
978-3-423-42839-2
7,99 [D]
Details
EUR 10,95 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Reihe Hanser
Originalausgabe, 192 Seiten, ISBN 978-3-423-62610-1
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Elke Reichart

Elke Reichart

Elke Reichart absolvierte die Deutsche Journalistenschule, arbeitete bei Tageszeitungen, beim ZDF und als freie Journalistin in Südafrika. Sie lebt heute mit ihrer ...

Pressestimmen

Münchner Merkur, Januar 2016
»Herausgekommen ist eine Sammlung spannender Interviews, die Stoff zum Nachdenken liefern und einem arg strapazierten Begriff neue Substanz verleihen!«
Eggi72, literaturlounge.eu, November 2015
»Es ist für mich eines der wichtigsten Bücher der letzten Monate, da es einem selbst sehr oft den Spiegel vor das Gesicht hält.«
Barbara Hordych, Süddeutsche Zeitung, Oktober 2015
»Die klug hinter- und gegeneinander montierten Passagen lesen sich lebendig, authentisch und informativ, rücken Auffassungen aus ganz unterschiedlichen Berufen und Lebenswelten ins Blickfeld.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. November 2017

Mit den beiden ›Witch Hunter‹-Bänden könnt ihr ins Mittelalter eintauchen, aber natürlich ist auch jede Menge Liebe und Magie...
...mehr
17. November 2017

›Nur noch ein einziges Mal‹ steigt auf Platz 3 der Spiegel Bestsellerliste ein! ?? Wir sagen Danke an euch großartige Fans! ??...
...mehr

15. November 2017

Habt ihr schon gesehen, was es jetzt als eBundle gibt? Colleen Hoovers Roman ›Maybe Someday‹ und das dazugehörige Spinn-off...
...mehr

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren