Coverbild Wunder<br>Sieh mich nicht an von Raquel J. Palacio, ISBN-978-3-423-62589-0
merken

Wunder
Sieh mich nicht an

Anrührend, witzig, intelligent, unvergesslich

August ist zehn Jahre alt und lebt mit seinen Eltern und seiner Schwester Via in New York. August ist schlagfertig, witzig und sensibel. Eigentlich könnte also alles ganz normal sein in seinem Leben. Doch eines trennt August von seinen Altersgenossen: Sein Gesicht ist entstellt, und unzählige Operationen hat er schon über sich ergehen lassen müssen. Das ist auch der Grund, warum er noch nie auf einer öffentlichen Schule war und bisher zu Hause unterrichtet wurde. Das neue Jahr aber soll alles ändern. August wird in die fünfte Klasse der Bezirksschule gehen, und natürlich hat er Angst. Angst davor, angestarrt und ausgegrenzt zu werden. Doch August wäre nicht August, würde er nicht auch diese Herausforderung mit Bravour meistern!

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Wunder<br>Sieh mich nicht an von Raquel J. Palacio, ISBN-978-3-423-62589-0
12. Auflage 2018
978-3-423-62589-0
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
Reihe Hanser
Aus dem Englischen von André Mumot
448 Seiten, ab 11, ISBN 978-3-423-62589-0
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Raquel J. Palacio

Raquel J. Palacio

Raquel J. Palacio lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in New York. 20 Jahre lang gestaltete sie als Art Director die Cover für die Bücher anderer Leute und ...

Preise und Auszeichnungen

Deutscher Jugendliteraturpreis
2014 - Preis der Jugendjury
Buchspecial, Buchspecial
Special

Wunder – Das Buch zum Film

Informationen rund um die Verfilmung von Raquel J. Palacios internationalem Bestseller ›Wunder‹!

Mediathek

Filmtrailer zu ›Wunder‹

Pressestimmen

Lippische Landes-Zeitung, Februar 2018
»Die Autorin vermittelt mit ihrem Buch, das gerade verfilmt wurde und in den Kinos läuft, einen anderen Blickwinkel auf Vorurteile und Mobbing.«
Agathe Lauber-Gansterer, Der SONNTAG – Zeitung der Erzdiözese Wien, Februar 2018
»Palacios humorvoller und sensibler Einblick in Auggies Leben – auch aus Sicht seiner Angehörigen und Freunde begeisterte Millionen von Lesern.«
Eva-Christina Meier, taz, Januar 2018
»Der Spielfilm basiert auf dem gleichnamigen, tatsächlich sehr berührenden Bestseller der US-Autorin R. J. Palacio.«
Jörg Brandes, Hamburger Morgenpost, Januar 2018
»Gefühl- und auch humorvolles Plädoyer für ein empathisches Miteinander.«
niko, Westfalen-Blatt, Januar 2018
»Eine mitreißend erzählte, emotionale Geschichte, die den Leser zu Tränen rührt und doch an vielen Stellen lachen lässt, durch die kleinen Wunder, die das Leben bietet.«
OWL am Mittwoch, Januar 2018
»Eine mitreißend erzählte, emotionale Geschichte, die den Leser zu Tränen rührt und doch an vielen Stellen lachen lässt (...).«
Gabriela Grunwald, WDR 5, KiRaKa, Kinotipps im Januar, Januar 2018
»Es ist ein ganz wunderbarer Film, leicht weil er lustig ist und trotzdem geht es um wichtige Themen wie Mut, Freundschaft, Außenseiter sein u.a., und der Film hält sich auch ganz dicht an das Buch.«
Welt am Sonntag kompakt, Januar 2018
»Ende Januar kommt ›Wunder‹ ins Kino und wer den Roman von Raquel J. Palacio noch nicht gelesen hat, sollte das jetzt nachholen.«
Libelle, Juli 2016
»Viel Kluges über Freundschaft, Toleranz, Respekt und Mut.«
Winfried Stanzick, lovelybooks.de, Januar 2015
»Ein großes Buch für Jugendliche ist da entstanden, voller Menschlichkeit und Hoffnung.«
Winfried Stanzick, ebook.de, Januar 2015
»Ein Buch, das zu Tränen rührt und seinem Leser ein Gefühl und ein Wissen vermittelt, worauf es im Leben wirklich ankommt.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. August 2018

Heute stellt euch Nicole eines ihrer Highlights im August vor: ›Elian und Lira – Das wilde Herz der See‹! »Ich habe ein Herz für...
...mehr
14. August 2018

Lernt Alexandra Christo kennen! Die Autorin von ›Elian und Lira – Das wilde Herz der See‹ gibt euch in ihrer Videobotschaft...
...mehr

13. August 2018

Die 16-jährige Lara Jean Covey hatte noch nie einen Freund. Was nicht daran liegt, dass es bisher keine geeigneten Kandidaten...
...mehr

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren