Band 1

To all the boys I've loved before

Liebesbriefe, die ihre Empfänger niemals erreichen sollten ... Oder doch?
 

10,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Beste Unterhaltung – romantisch und sexy
To all the boys I've loved before

Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Genau genommen fand es gar nicht statt. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, unsterblich verliebt war sie schon öfter. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das niemandem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief und legt ihn dort hinein. Diese Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, als auf mysteriöse Weise alle fünf Briefe zu ihren Empfängern gelangen und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät.

Bibliografische Daten
EUR 10,95 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-62680-4
Erscheinungsdatum: 20.07.2018
12. Auflage
352 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann
Lesealter ab 14 Jahre
Autor*innenporträt
Jenny Han

Jenny Han ist in Richmond, Virginia, geboren und aufgewachsen. Sie hat eine Vorliebe für Kuchen, Scrabble und Hip-Hop-Musik und lebt in New York City. Ihre Bücher sind Weltbestseller und viele wurden erfolgreich verfilmt.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Birgitt Kollmann

Birgitt Kollmann, 1953 in Duisburg geboren, studierte in Heidelberg Englisch, Spanisch und Schwedisch. Sie arbeitete als Übersetzerin im Bereich Entwicklungshilfe, anschließend sechs Jahre in Südamerika und lebt heute als freie Übersetzerin bei Darmstadt. Für die Reihe Hanser übersetzte sie u.a. die Romane von Erin Entrada Kelly, Joyce Carol Oates und Alison McGhee.

 

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!