Verlagsprogramme
dtv Hardcover dtv Premium dtv junior dtv Reihe Hanser Beck im dtv
Der Audio Verlag Arche Verlag Orell Füssli Verlage Tre Torri Oetinger Taschenbuch Atlantis Usborne Verlag Klett Kinderbuch
Herder JUMBO
Zur Leseprobe von Erbarmen
Erbarmen von Jussi Adler-Olsen
PREMIUM AUSGABE
Auch erhältlich als:
  • tb
  • au
  • tb
  • au
  • epub
  • pdf
Euro
SFR 21,90
inkl. MwSt., versandkostenfrei
BRD, A, CH, weitere Infos
Erbarmen von Jussi Adler-Olsen in den Warenkorb legen
Artikel wurde in den
Warenkorb aufgenommen.

Zum Warenkorb
dtv premium
Aus dem Dänischen von Hannes Thiess
Deutsche Erstausgabe
420 Seiten
ISBN 978-3-423-24751-1
Oktober 2009
Erbarmen von Jussi Adler-Olsen weiterempfehlen
Erbarmen von Jussi Adler-Olsen auf die Wunschliste setzen
 
Jussi Adler-Olsen

Erbarmen

Und dann kam die Angst wie ein schleichendes Gift.

Der Albtraum einer Frau.
Ein dämonischer Psychothriller.
Der erste Fall für Carl Mørck
vom Sonderdezernat Q in Kopenhagen.

Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?«

Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten.

Wer sind die Täter?
Was wollen sie von dieser Frau?
Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?

››Ein ungewöhnlich schöner und hochspannender Thriller, der einem bis zur letzten Seite den Atem abschnürt.‹‹ politiken.dk

Trailer ansehen auf www.adler-olsen.de

Jussi Adler-Olsen
Autorenporträt

Jussi Adler-Olsen wurde am 2. August 1950 unter dem bürgerlichen Namen Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen in Kopenhagen...

Mehr zu Jussi Adler-Olsen anzeigen
Jussi Adler-Olsen
Website Special
Jussi Adler-Olsen

»Jussi Adler-Olsen erzählt so bestialisch böse wie Dean Koontz und lässt seine Kriminalisten so rasant ermitteln wie Stieg Larsson.« Jydske Vestkysten

Special Jussi Adler-Olsen ansehen
Links

Wie gut kennen Sie sich aus in Sachen Sonderdezernat Q? Machen Sie jetzt im dtv Magazin den Test!

Wie sieht der Schreiballtag von Jussi Adler-Olsen aus und was liest er selbst am liebsten? In unserem Fragebogen Schreiben und Lesen gibt er einen Einblick. Mehr

News
23. Februar 2012
Jussi Adler-Olsen und Sara J. Henry für den US-amerikanischen Literaturpreis ›Barry Award‹ nominiert

Der dänische Bestseller-Autor Jussi Adler-Olsen ist mit ›Erbarmen‹, dem ersten Fall von Sonderdezernat Q, in der Kategorie ›Bester Roman‹ für den US-amerikanischen Literaturpreis ›Barry Award‹ nominiert.
Der Thriller, ›Ein Herzschlag bis zum Tod‹, von Sara J. Henry ist in der Kategorie ›Bestes Debüt‹ nominiert.

 

Die Preisträger werden am 4. Oktober in Cleveland (Ohio) bekannt gegeben.

 

27. Januar 2011
Jussi Adler-Olsen gewinnt ›The Golden Laurels‹

Der dänische Bestsellerautor Jussi Adler-Olsen wird mit dem diesjährigen ›The Golden Laurels‹ (›Die goldenen Lorbeeren‹) ausgezeichnet. Der Preis ist die wohl wichtigste literarische Auszeichnung Dänemarks.

Mehr Infos finden Sie hier.

 

Zudem ist Jussi Adler-Olsen mit ›Schändung‹, dem zweiten Fall von Sonderdezernat Q in Österreich für den ›Buchliebling 2011‹ nominiert.

21. Juni 2010
›Glass Key Award‹ für Jussi Adler-Olsen

Der dänische Krimi-Autor Jussi Adler-Olsen hat den ›Glass Key Award‹ - die wichtigste Krimi-Auszeichnung Skandinaviens - gewonnen. Als Preisträger des Jahres 2010 befindet er sich in guter Gesellschaft, denn  vor ihm ging der Award unter anderen an Autoren wie Henning Mankell, Stieg Larsson und Håkan Nesser.

MEHR ZUM BUCH
VIDEO

Erbarmen
Zum Hörbuch