Kein Bild vorhanden

Boris Sawinkow

Boris Sawinkow (1879-1925) war Berufsterrorist, Romancier und Dichter. Während der Russischen Revolution außerdem stellvertretender Kriegsminister, wandte er sich später gegen die Bolschewiken und wurde deswegen festgenommen. Er starb durch den Sturz aus dem 5. Stock seines Gefängnisses.


Downloads

Alle Bücher von Boris Sawinkow

2 Titel
Ansicht
Boris Sawinkow

Das schwarze Pferd

Roman aus dem Russischen Bürgerkrieg

Ein Galopp zwischen allen Fronten: Noch nie wurde vom Wahnsinn des Bürgerkriegs so glasklar erzählt.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

Boris Sawinkow

Das fahle Pferd

Roman eines Terroristen

Warum wird jemand Terrorist? Georges Mitstreiter mögen »gute Gründe haben: Politik, Religion, soziale Ungerechtigkeit. George selbst hat einen viel schlichteren Grund...

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren