Autor*innenporträt

Hans Rath

Hans Rath, Jahrgang 1965, studierte Philosophie, Germanistik und Psychologie. Nach Jobs als Tankwart, Bauarbeiter, Bühnentechniker, Theaterkritiker und Drehbuchlektor lebt er heute als freier Autor und Drehbuchautor mit seiner Familie in Berlin. Zuletzt sind unter dem Pseudonym Moritz Matthies, zusammen mit Edgar Rai, die Erdmännchen-Romane ›Der Wald ruft‹ und ›Da ist was im Busch‹ bei dtv erschienen.

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

Veranstaltungen & Medientermine

Hans Rath präsentiert "Jetzt ist Sense"

Moderation: Michaela Wiebusch

Buchpremiere mit Hans Rath, Benno Fürmann und Michaela Wiebusch
22.02.2023
19:00 Uhr
Kriminal Theater
Palisadenstraße 48
10243 Berlin
18,00 €