Autor*innenporträt

Janine Adomeit

Janine Adomeit, 1983 in Köln geboren, studierte Literatur- und Sprachwissenschaft. Sie nahm an der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung und an der Autorenwerkstatt Prosa des Literarischen Colloquiums Berlin teil. Sie lebt und arbeitet als Autorin und Texterin in Flensburg. ›Vom Versuch, einen silbernen Aal zu fangen‹ ist ihr Debütroman.

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

Veranstaltungen & Medientermine

Janine Adomeit in Bönen

02.09.2022 - 01.09.2022
17:00 - 22:00 Uhr
Alte Mühle
Bahnhofstraße 235
59199 Bönen

Janine Adomeit liest aus "Vom Versuch einen silbernen Aal zu fangen"

20.11.2022 - 19.11.2022
15:00 - 23:00 Uhr
Literaturhaus Heilbronn
Trappensee 1
74074 Heilbronn
News

Aktuelle News

Preise & Auszeichnungen

Janine Adomeit erhält den Literaturpreis "Debüt des Jahres 2022"

Der Literaturpreis Debüt des Jahres 2022 des Literaturwerks Rheinland-Pfalz-Saar geht an Janine Adomeit ...>für ihren Debütroman Vom Versuch, einen silbernen Aal zu fangen (dtv).

In ihrem Debüt, so die Jury in ihrer Begründung, ist es Janine Adomeit gelungen, in sprachlich beeindruckender wie auch authentischer Weise die Zerbrechlichkeit von Lebensträumen anhand von tragischen Lebensläufen und skurrilen Figuren auf eine tragkomische und psychologisch tiefgründige Weise darzustellen. Man spürt beim Lesen die Erzählfreude von Janine Adomeit, so die Jury, und ihre Lust am liebevoll-ironischen Blick auf die Bewohner*innen einer verlorenen Stadt, die allesamt einen Hang dazu haben, sich auf ihrem Weg zum Glück selbst im Weg zu stehen. Das Debüt setze sich mit den verschiedenen Facetten des Scheiterns und des Neubeginns, dem Misstrauen gegenüber den eigenen Fähigkeiten, aber auch dem Beharrungsvermögen und letztlich dem Zusammenhalt der Menschen in Villrath in einer preiswürdigen Weise auseinander.

mehr weniger