Kein Bild vorhanden

O. Henry

O. Henry (Pseudonym für William Sidney Porter) wurde am 11. September 1862 als Sohn eines Arztes in North Carolina, USA, geboren. Mit fünfzehn Jahren ging er nach Texas, wo er seinen Lebensunterhalt als Ranch-Arbeiter, Buchhalter und Bankkassierer verdiente. Als er wegen einer geringfügigen Veruntreuung vor Gericht gestellt werden sollte, floh er nach Südamerika. Auf die Nachricht von der hoffnungslosen Erkrankung seiner Frau kehrte er zurück, wurde sogleich verhaftet und für drei Jahre ins Gefängnis gesteckt. Hier entstanden seine ersten Erzählungen. Nach seiner Freilassung fand er in New York ein neues Zuhause. Hier spielen die allermeisten seiner etwa sechshundert Kurzgeschichten. O. Henry war ein aufmerksamer Beobachter seiner Zeit und Zeitgenossen. Dabei stand er stets auf der Seite der »kleinen Leute«.

Downloads

Alle Bücher von O. Henry

1 Titel
Ansicht
O. Henry

Das Geschenk der Weisen

Wie gern würden sich Della und Jim gegenseitig ein Geschenk machen! Aber sie haben keinen Penny. Und so trennt sich jeder heimlich von seinem liebsten Besitz.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren