Portrait des Autors Stefan aus dem Siepen

Stefan aus dem Siepen

Stefan aus dem Siepen wurde 1964 in Essen geboren, studierte Jura in München und trat in den Diplomatischen Dienst ein. Über Stationen in Bonn, Luxemburg, Shanghai und Moskau führte ihn sein Weg nach Berlin, wo er seit 2009 im Auswärtigen Amt arbeitet. Nach ›Luftschiff‹ (2006) und ›Die Entzifferung der Schmetterlinge‹ (2008) veröffentlichte er 2012 ›Das Seil‹ und zuletzt ›Der Riese‹. Stefan aus dem Siepen lebt mit seiner Familie in Potsdam.

.

Mediathek

Lesung: Stefan aus dem Siepen - Das Seil
Audio
Podcast: Stefan aus dem Siepen - Das Seil

Podcast zu ›Das Seil‹ von Stefan aus dem Siepen

Alle Bücher von Stefan aus dem Siepen

5 Titel
Ansicht
Stefan aus dem Siepen

Luftschiff

Stefan aus dem Siepen erzählt wirklichkeitsgetreu von einer zwar unmöglichen, aber faszinierenden Irrfahrt.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Stefan aus dem Siepen

Das Buch der Zumutungen

Betrachtungen

Über die Absurditäten unseres modernen Lebens: Unsere Alltagswelt, Literatur, Zeitgeschehen, Letzte Dinge, Philosophie, Diplomatie und Kunst.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book

Stefan aus dem Siepen

Das Seil

Roman

»Aus dem Siepen, so viel steht fest, kann erzählen.« ›Süddeutsche Zeitung‹

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Stefan aus dem Siepen

Der Riese

Roman

Zeitlose Parabel über einen Außenseiter – überraschend und anrührend.

Erhältlich als: Premium, E-Book

Stefan aus dem Siepen

Die Entzifferung der Schmetterlinge

Roman

Ein Roman über einen liebenswerten Antihelden - absurd, komisch und voll bezaubernder Poesie.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren