Portrait von Ute Mank

Ute Mank

Ute Mank, geboren in Marburg, hat vor über 30 Jahren in ein Dorf in Hessen eingeheiratet, wo sie bis heute »die aus der Stadt« ist. Sie ist Mutter von zwei erwachsenen Töchtern, lernte einen Gesundheitsberuf, studierte Erziehungswissenschaften und promovierte später nebenberuflich. ›Wildtriebe‹ ist ihr erster Roman.

Veranstaltungen

Hamburg, 14.09.2021

Lesung/ Gespräch

Ute Mank »Wildtriebe«
Datum:
Dienstag, 14.09.2021
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Zentralbibliothek der Hamburger Bücherhallen
Hühnerposten 1

Debütantensalon mit Ute Mank und Lisa Krusche
Moderation: Dora Heldt
VVK startet am 03.08.2021, Tickets: 15€
Weitere Infos hier.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Literaturfestivals Harbour Front.

Alle Bücher von Ute Mank

1 Titel
Ansicht
Ute Mank

Wildtriebe

Roman

Drei Frauen auf einem Hof – im Kampf um Selbstbestimmung, Anerkennung und Freiheit

Erhältlich als: Hardcover, E-Book, Hörbuch
Hardcover
x 22,00 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren