Alles still auf einmal

Selten habe ich ein Buch gelesen, das mich so berührt hat und so lange nachwirkt wie ›Alles still auf einmal‹ von Rhiannon Navin. Und als kleine Warnung vorab: Man sollte diesen Roman besser nicht in der U-Bahn oder im Bus lesen, wenn man nicht vor Publikum mit den Tränen kämpfen möchte. Eine hochemotionale Geschichte um Verlust und Trauer, aber auch darüber, wie man wieder ins Leben zurückfindet.

Weiterlesen

Unsere dtv-Neuerscheinungen im Mai 2019

Unsere Neuerscheinungen im Mai laden zu berührenden, erkenntnisreichen und humorvollen Stunden ein. Sorj Chalandon erzählt in seinem Roman ›Am Tag davor‹ von Schuld, Verdrängung und zwei Brüdern, die einander bewundern. In ›Die Kraft der Wertschätzung‹ zeigt uns Eva Wlodarek, wie gute Beziehungen mit sich selbst und anderen entstehen. Und mit ›Penny Pepper – Mein streng geheimes Detektiv-Notizbuch‹ liefert Ulrike Rylance das ideale Geschenk für alle ›Penny Pepper‹-Fans. Am besten also einfach die Mai-Sonne genießen und durch unsere Highlights diesen Monat stöbern!

Weiterlesen

Unsere dtv-Neuerscheinungen im April 2019

Druckfrisch: Unsere Aprilnovitäten sind genauso abwechslungsreich wie das Wetter! Von überrraschenden Beobachtungen mit Johanna AdorjánsMänner‹ über ein turbulentes Kinderbuch wie Frank SchwiegersIch, Odin, und die wilden Wikinger‹ hin zu Hannah O’Briens spannendem Krimi ›Irische Totenwache‹ halten unsere Neuerscheinungen diesen Monat wieder für jeden das richtige Buch bereit!

Weiterlesen