Ruth Ware: Wie tief ist deine Schuld

Interview mit der Übersetzerin Stefanie Ochel

Am 30. November erscheint der neue Thriller von Ruth Ware unter dem Titel ›Wie tief ist deine Schuld‹. Mit ›Im dunklen, dunklen Wald‹ und zuletzt ›Woman in Cabin 10‹ hat die britische Bestsellerautorin zahlreiche LeserInnen weltweit und auch in Deutschland begeistert. Neben der Autorin und Lektorin kennt vor allem eine deren Bücher besonders früh und besonders gut: die Übersetzerin Stefanie Ochel. Eine gute Gelegenheit, mehr über Ruth Wares Thriller und deren Übersetzung ins Deutsche zu erfahren sowie schon einen Einblick in das neue Buch zu bekommen!

Weiterlesen

Zum Vatertag: Die schönsten Geschichten für und über Väter

Besondere Erinnerungen verbinden sich mit unseren Vätern. Ob sie freudig sind oder zum Nachdenken anregen, sie prägen unsere Entwicklung. Zum Vatertag haben wir Geschenkideen und die schönsten Geschichten über Väter aus dem dtv-Programm für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich von Geschichten zum Schmunzeln, besonderen Vater-Kind-Beziehungen oder realen Vaterfiguren den Tag über begleiten.

Weiterlesen

Ulrike Herwig: Das Leben ist manchmal woanders

Kleiner Held mit großem Herzen: eine persönliche Leseempfehlung

»Sie sehen heute sehr schön aus.« Oder »Das Essen muss Formen haben!« Das sind Sätze, die Gregor sagt. Gregor ist ein vierzehnjähriger, pummeliger Junge, der gerne wild gemusterte Klamotten trägt, nicht lügen kann und sich brennend für das Wetter interessiert. Er ist der Held in Ulrike Herwigs neuem Roman ›Das Leben ist manchmal woanders‹. Gregor befolgt keine Regeln, passt nicht in gängige Muster und er hat eine ganz besondere Gabe.

Weiterlesen

Wachstumswende statt grünes Wachstum – 3 Fragen an Jason Hickel

»Je mehr Wachstum wir erzeugen, umso mehr beschädigen wir das Gewebe des Lebens, auf das wir alle angewiesen sind.«

Der Anthropologe Jason Hickel ist anerkannter Experte für die Themen Entwicklung, Ungleichheit und Globalisierung. Er lehrt an der London School of Economics und schreibt u.a. für den ›Guardian‹ und ›Al Jazeera‹. Drei Fragen zu seinem neuen Buch ›Die Tyrannei des Wachstums‹.

Weiterlesen