All This Time – Lieben heißt unendlich sein

Roman – Der neue Roman der Autorinnen von ›Drei Schritte zu dir‹

Zwei gebrochene Herzen verlieben sich – und wollen alles daran setzen, die zweite Chance aufs Glück nicht noch einmal zu verlieren.

18,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Manche Wunden kann nur Liebe heilen …
All This Time – Lieben heißt unendlich sein

Kyle und Kimberly sind seit der 9. Klasse das perfekte Paar. Doch am Abend der Abschlussfeier bricht Kyles Welt brutal in sich zusammen: Nachdem Kimberly ihm eröffnet hat, dass sie die Beziehung beenden will, haben sie auf dem Heimweg einen Autounfall. Kyle erwacht im Krankenhaus aus seiner Bewusstlosigkeit – aber Kim hat den Unfall nicht überlebt. Kyle versinkt in unendlicher Trauer und Schuldgefühlen … bis er Marley begegnet. Marley hat ebenfalls einen großen Verlust erlitten, für den sie sich verantwortlich macht. Sie verstehen einander und können den Schmerz des anderen lindern, während sie sich immer näherkommen. Doch Kyle muss befürchten, dass er diese zweite Chance auf Glück erneut verlieren könnte …

Bibliografische Daten
EUR 18,95 [DE] – EUR 19,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-76330-1
Erscheinungsdatum: 18.03.2021
1. Auflage
368 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem amerikanischen Englisch von Nina Frey
Lesealter ab 14 Jahre
Autor*innenporträt
Rachael Lippincott

Rachael Lippincott hat einen BA in English Writing von der University of Pittsburgh. Zurzeit lebt sie in Pittsburgh mit ihrer Frau und dem gemeinsamen Hund, Hank.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Mikki Daughtry

Mikki Daughtry hat einen Abschluss in Theaterwissenschaften von der Brenau University. Sie lebt in Los Angeles, wo sie als Drehbuchautorin arbeitet. Sie liebt alte Schwarz-Weiß-Filme und klassisches griechisches Theater.

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Nina Frey

Nina Frey studierte Anglistik und Germanistik in Hamburg. Sie arbeitete lange im Kunsthandel, bevor sie sich als Übersetzerin selbstständig machte.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!