Aus der Waagschale der Justitia

Eine Reise durch 4000 Jahre Rechtsgeschichte

In verschiedenen Rubriken (Ideen, Klassiker des Rechtsdenkens, Rechtswissenschaftler, Gesetze, Gerichte und Prozesse) werden über 2000 Jahre Rechtsgeschichte lebendig.

18,90 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Aus der Waagschale der Justitia

In verschiedenen Rubriken (Ideen, Klassiker des Rechtsdenkens, Rechtswissenschaftler, Gesetze, Gerichte und Prozesse) werden über 4000 Jahre Rechtsgeschichte lebendig. Das Recht wird in seiner Vielfalt, mit seinen Höhen und Tiefen, seiner Wahrheit und seinen Irrtümern gezeigt: vom Prozess Jesu bis zu den Mauerschützenprozessen, vom Codex Hammurapi bis zum Einigungsvertrag, von Platon bis zu Max Weber.

Die Neuauflage ist aktualisiert und berücksichtigt nun u.a. erstmals die deutsche Wiedervereinigung (Einigungsvertrag, Mauerschützenprozess), aber auch internationale Entwicklungen wie etwa den Internationalen Strafgerichtshof.   

Bibliografische Daten
EUR 18,90 [DE] – EUR 19,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-05690-8
Erscheinungsdatum: 01.09.2001
4. Auflage
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Fritjof Haft
zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!