Das Rote U

Eine Detektivgeschichte

Ein Detektivklassiker voll Spannung und Abenteuer: Wer steckt hinter dem geheimnisvollen Roten U?

6,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Ein Detektivklassiker voll Spannung und Abenteuer - jetzt in neuer Ausstattung
Das Rote U

Vier Jungen und ein Mädchen werden von einem Unbekannten wochenlang in Angst und Schrecken versetzt: Auf kleinen Zetteln erhalten sie ungewöhnliche Aufträge, unterzeichnet vom ›Roten U‹. Lösen sie diese Aufgaben nicht, droht ihnen Verrat, denn das Rote U weiß, dass die Fünf vielen Bewohnern ihrer Stadt gemeine Streiche spielen. Die rätselhaften Aufträge werden immer gefährlicher, aber Boddas, Mala, Döll, Knöres und Silli können nicht ermitteln, wer sich hinter dem geheimnisvollen Roten U verbirgt. Als ein Mitschüler verschwindet, stellen sie erneut ihre detektivischen Fähigkeiten unter Beweis. Mit ihrer Unterstützung kann der Junge gerettet werden, und das Rätsel des Roten U endlich gelöst werden. 

Bibliografische Daten
EUR 6,95 [DE] – EUR 7,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-71270-5
Erscheinungsdatum: 01.01.2008
10. Auflage
176 Seiten
Sprache: Deutsch
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar
Lesealter ab 10 Jahre
Autor*innenporträt
Wilhelm Matthießen

Wilhelm Matthießen wurde 1891 in Gmünd geboren. Er studierte Philosophie und schrieb schon früh Beiträge für Zeitungen, bald Romane für Erwachsene und schließlich Kinderbücher, die schnell zu großem Erfolg führten. »Das Rote U« war neben Erich Kästners »Emil und die Detektive« die meistgelesene Detektivgeschichte der 30er Jahre. Trotz seiner umstrittenen Haltung im Nationalsozialismus sind seine Kinderbücher auch heute noch beliebt. Wilhelm Matthießen starb 1965.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!