Die weiße Straße

Auf den Spuren meiner Leidenschaft

Ein Buch, drei Leidenschaften: Schreiben, Reisen, Porzellan

13,90 €

Lieferzeit 3-5 Tage, (versandkostenfrei)

Oder bei einem Partner bestellen

Vom Autor des internationalen Bestsellers ›Der Hase mit den Bernsteinaugen‹
Die weiße Straße

Porzellan – das weiße Gold – ist Edmund de Waals Berufung und Leidenschaft. Seitdem er als Siebzehnjähriger zum ersten Mal Porzellanerde in die Hand bekam, arbeitet er mit diesem Material, und er hat wunderbare Kunstwerke daraus geschaffen. Aber was genau fasziniert die Menschen seit tausend Jahren am Porzellan? Eine spannende Spurensuche führt de Waal nach Deutschland, Frankreich und Amerika, ins heimatliche England und schließlich nach China. Elegant und mit geradezu filmischer Präzision vermittelt er die Schönheit des Handwerks und erzählt mitreißend von seiner eigenen Suche nach dem Weiß, das ihn so fesselt wie den Künstler eine leere Leinwand.

Bibliografische Daten
EUR 13,90 [DE] – EUR 14,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-14669-2
Erscheinungsdatum: 26.10.2018
1. Auflage
464 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer
Autor*innenporträt
Edmund de Waal

Edmund de Waal wurde 1964 in Nottingham / England geboren und studierte in Cambridge. Von 2004 bis 2011 war er Professor für Keramik an der University of Westminster und stellte u.a. im Victoria and Albert Museum und in der Tate Britain aus. Er lebt in London.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Brigitte Hilzensauer

Brigitte Hilzensauer, geboren 1950 in Niedernsill/Salzburg, übersetzte unter anderem Graham Greene, Timothy Snyder und Edmund de Waals ›Der Hase mit den Bernsteinaugen‹. Sie lebt in Wien.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!