Die wilden Zwerge - Der Unfall

Die wilden Zwerge. Band 7. Kindergartenreihe

„Eine Kindergarten-Soap buchstabiert auf hohem Niveau, worüber Kinder sich totlachen und Eltern verzweifeln.“ Die ZEIT  

10,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Ein Krankenhausbesuch zum Gesundlachen!  
Die wilden Zwerge - Der Unfall

Sie sind laut, sie machen Quatsch, sie lieben und sie zanken sich: Anton, Selin und die anderen von der Zwergengruppe im Kindergarten. Frau Köhler bricht sich im Kindergartengarten den Knöchel. Nachdem die Erzieherin unter den kritischen Augen der Zwerge von den Sanitätern erstversorgt wurde, geht es mit Blaulicht und Tatütata ins Krankenhaus. Natürlich lassen es sich Anton und die anderen nicht nehmen, sie dort zu besuchen und bei der Gelegenheit die Klinik ordentlich auf den Kopf zu stellen.</p

Bibliografische Daten
EUR 10,00 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-95470-028-8
Erscheinungsdatum: 01.04.2014
1. Auflage
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 4 Jahre
Autor*innenporträt
Meyer/Lehmann/Schulze

Meyer / Lehmann / Schulze heißen in Wirklichkeit Monika Osberghaus und Thomas Engelhardt. Allerdings sind sie nicht die alleinigen Erfinder der ›Wilden Zwerge‹, sondern haben einigen Erzieherinnen, Eltern und vor allem Kindern viel Stoff zu verdanken. 

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Frank A. Meyer
zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Bernd Lehmann
zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Susanne Göhlich

Susanne Göhlich, Jahrgang 1972, begann neben ihrem Studium der Kunstgeschichte in Leipzig zu zeichnen. Mit ihrer Familie lebt sie noch immer dort und arbeitet als freie Illustratorin. 

zur Illustrator*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!