Die wundersame Reise des kleinen Kröterichs

Fernweh, Heimweh, Traumsee. Lebensweg und Lebensweisheit eines jungen Kröterichs auf der Suche nach dem Glück.

12,50 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Klein-Kröterich macht sich von zu Hause auf, um die weite Welt zu erkunden. Viele Abenteuer warten auf ihn.
Die wundersame Reise des kleinen Kröterichs

»Liebe Eltern! Ich habe beschlossen, auf Wanderschaft zu gehen. Auf meinen eigenen Füßen zu stehen, auch wenn ich nicht genau weiß, was das heißt. Vielleicht finde ich es ja heraus. Bleibt gesund, alles Liebe, euer Sohn Klein-Kröterich, genannt Klein-K.« Es ist ja nicht so, dass es zu Hause nicht schön ist. Im Gegenteil, Klein-K. ist glücklich, doch vielleicht wartet da draußen ja noch etwas Besseres? Und genau dieser Meinung ist Richard Grashüpfer, Freund von Klein-K.

»Man muss herumkommen in der Welt«, lautet seine Devise und so lässt sich Klein-K überzeugen, schnürt sein Bündel und macht sich auf den Weg. Doch das Leben draußen ist nicht so einfach wie im großen See. Eine Maus legt ihn übel rein und ein Mistkäfer haut ihn übers Ohr. Auf seiner Reise erreicht er die Stadt der Freudlosen. Und aus der kommt man nur mit einem Trick wieder heraus. Aber natürlich gibt es, wie in jeder guten Geschichte, ein Happy-End.

Mit Bildern von Wolf Erlbruch

 

Bibliografische Daten
EUR 12,50 [DE] – EUR 12,90 [AT]
ISBN: 978-3-423-62055-0
Erscheinungsdatum: 01.07.2001
2. Auflage
Sprache: Deutsch
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar
Lesealter ab 5 Jahre
Autor*innenporträt
Mirjam Pressler

Mirjam Pressler, geboren 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in der Nähe von München. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach und der Carl-Zuckmayer-Medaille.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!