Doppelpoker

Roman

Julius, Sohn aus bestem Hause, trifft auf das Mädchen Joe, das einige krumme Dinger am Laufen hat. Nach durchzechter Nacht folgt ein böses Erwachen.

7,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

»Was zur Hölle soll das?«, stöhnte ich. »Wer klaut einen Ring und bezahlt dafür?«
Doppelpoker

Als er am Morgen nach der großen Schulparty verkatert zu sich kommt, hat Julius jede Menge Ärger am Hals: Der wertvolle Familienring, der ihm erst am Tag zuvor von seinem Vater feierlich überreicht wurde, ist verschwunden. Stattdessen steckt in seiner Jeansjacke ein dickes Bündel Geld, fast 4.000 Euro. Als Anhaltspunkt für das, was da passiert ist, hat er nichts als eine Handynummer – und die vage Erinnerung an Joe, eine ziemlich taffe Göre, mit der er gestern eine Weile geredet hat und die auf einen Schlag verschwunden war... 

Bibliografische Daten
EUR 7,00 [DE] – EUR 7,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-78214-2
Erscheinungsdatum: 01.01.2007
1. Auflage
224 Seiten
Sprache: Deutsch
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar
Lesealter ab 14 Jahre
Autor*innenporträt
Christian Linker

Christian Linker, geboren 1975, studierte in Bonn Theologie und machte Jugendpolitik, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Seine Romane, die sich schon immer mit brisanten Themen auseinandergesetzt haben, wurden vielfach ausgezeichnet.

 


 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!