Etwas endet, etwas beginnt

Erzählungen

Erzählungen aus der Hexer-Saga, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auf brillante Weise verbinden.

16,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Erzählungen aus der Hexer-Saga
Etwas endet, etwas beginnt

In acht Erzählungen, die auf brillante Weise Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verknüpfen, läuft Sapkowski zu Höchstform auf. Alle ›Hexer‹-Fans überrascht er mit einem besonderen »Leckerbissen«: Der Autor verrät, wie sich Geralts Eltern kennengelernt haben und dass es auch einen völlig anderen Schluss für die Hexer-Saga geben könnte.

Bibliografische Daten
EUR 16,00 [DE] – EUR 16,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-26274-3
Erscheinungsdatum: 24.07.2020
4. Auflage
432 Seiten
Format: 13,6 x 21,0 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Polnischen von Erik Simon
Autor*innenporträt
Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Wirtschaftswissenschaftler, Literaturkritiker und Autor. Er lebt in Łódź. Seine Hexer-Saga erreicht weltweit Millionenauflagen. Höchst erfolgreich ist auch seine Mittelalter-Trilogie um den Medicus Reinmar von Bielau. 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Łódź ausgezeichnet.   

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Deutschlandradio Kultur

Voller Witz und Intelligenz verdichtet der polnische Autor den Aberwitz der Umbruchphase nach 198...9 zur Groteske.

mehr weniger

13.06.2012

Buch-Magazin

Gegenwart und Vergangenheit (oder Zukunft) verknüpfen sicht auf brillante Weise in diesen acht Er...zählungen, Fantasy, Science-Fiction und Horror bunt gemischt.

mehr weniger

Bernd Kielmann, 11.03.2022

Fantasia 890e, Magazin für Phantastik

In acht Erzählungen, die auf brillante Weise Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verknü...pfen, läuft Andrej Sapkowski zu Höchstform auf. mehr weniger

18.05.2022