Evie und die Macht der Tiere

Evie hat ein Supertalent: Sie kann mit Tieren sprechen! Doch nach einer riskanten Begegnung mit einem Löwen ist plötzlich nicht nur ihre Familie, sondern die ganze Stadt in großer Gefahr. Denn Evie ist nicht die Einzige mit diesem Talent ...

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

Ein rasantes Tierabenteuer von Bestsellerautor Matt Haig
Evie und die Macht der Tiere

Evie hat ein Talent. Ein Supertalent: Sie kann hören, was Elefanten denken, und mit einem Spatzen plaudern. Doch als sie das Schulkaninchen Kahlo aus dem viel zu kleinen Käfig rettet und dabei erwischt wird, muss Evie ihrem Vater schwören, nie wieder mit Tieren zu reden. Er hat Angst, dass sie deshalb in ernsthafte Schwierigkeiten gerät. Das funktioniert so lange gut, bis alles durch eine riskante Begegnung mit einem Löwen aus dem Ruder läuft. Plötzlich ist nicht nur Evies Familie, sondern die ganze Stadt in großer Gefahr. Denn der böse Mortimer J. Mortimer ist auf Evie aufmerksam geworden. Er besitzt die gleiche Gabe wie sie und wird nicht eher ruhen, bis er alle Menschen und Tiere unterjocht hat. Kann Evie ihn aufhalten?

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-62779-5
Erscheinungsdatum: 16.03.2023
1. Auflage
256 Seiten
Format: 13,5 x 21,0 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck
Lesealter ab 9 Jahre
Autor*innenporträt
Matt Haig

Matt Haig wurde 1975 in Sheffield geboren und hat bereits eine Reihe von Romanen und Kinderbüchern veröffentlicht, die mit verschiedenen literarischen Preisen ausgezeichnet und in über 30 Sprachen übersetzt wurden. In Deutschland bekannt wurde er mit dem Bestseller ›Ich und die Menschen‹.  

zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Emily Gravett

Emily Gravett ist eine preisgekrönte Autorin und Illustratorin zahlreicher Kinderbücher. Bevor sie Illustration und Design studierte, reiste sie acht Jahre lang zusammen mit ihrem Partner in einem Bus durch Großbritannien. Ihre Bilderbücher wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Emily Gravett lebt mit ihrer Familie und zwei Hunden in Brighton.

zur Illustrator*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!