Band 2

Ich bin dann mal Prinzessin – Chaos, Kekse und königliche Cousinen

Mehr von der bezaubernden Olivia Grace, frischgebackene Prinzessin von Genovien: perfekte Mädchenunterhaltung – witzig, temporeich und sehr amüsant

12,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Von der Schulbank an den Königshof
Ich bin dann mal Prinzessin – Chaos, Kekse und königliche Cousinen

Olivia Grace kann es manchmal immer noch nicht glauben, dass sie nun wirklich Prinzessin ist und am Königshof von Genovien lebt. Mit einer netten Familie, zwei goldigen Pudeln und einem eigenen Pony. Trotzdem ist es oft ganz schön kompliziert, Prinzessin zu sein. Auf ihre große Schwester Mia kann sie im Moment nicht zählen. Vor lauter Regieren kommt Mia nicht mal zum Vorbereiten ihrer eigenen Hochzeit, dabei sind die ersten der über 500 geladenen Gäste bereits eingetroffen. Im Palast herrscht das reinste Chaos. Ganz klar: Jetzt ist Olivias Organisationstalent gefragt, damit aus der königlichen Hochzeit kein königlicher Reinfall wird!

Bibliografische Daten
EUR 12,95 [DE] – EUR 13,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-76217-5
Erscheinungsdatum: 20.07.2018
1. Auflage
256 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Ilse Rothfuss
Lesealter ab 9 Jahre
Autor*innenporträt
Meg Cabot

Meg Cabot gehört zu den erfolgreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen der USA. Weltweit verkauften sich ihre fast achtzig veröffentlichten Bücher rund 25 Millionen Mal. Mit ihren 'Princess Diaries' ('Plötzlich Prinzessin') Büchern landete sie einen riesigen Bestsellererfolg: Millionenfach verkauft, in 38 Ländern erschienen und sehr erfolgreich verfilmt mit Anne Hathaway. Derzeit lebt sie in Key West, Florida mit ihrem Ehemann und drei Katzen.

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Ilse Rothfuss

Ilse Rothfuss hat Romanistik und Anglistik studiert und in verschiedenen Verlagen gearbeitet, bevor sie sich als Übersetzerin selbstständig gemacht hat. Sie lebt in München.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!