Bestseller
Blick ins Buch

Intensiv

Wenn der Ausnahmezustand Alltag ist – Ein Notruf

Ein Intensivpfleger macht seinem Herzen Luft und schafft es damit vor die Bundespressekonferenz: Ricardo Lange gibt der Personalnot in Kliniken ein Gesicht.

16,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Who cares?
Intensiv

Ricardo Lange, Intensivpfleger, liebt seinen Beruf – und hadert mit ihm. So sehr, dass er seinem Ärger über die Missstände in der Pflege auf Facebook Luft macht und an die Öffentlichkeit geht. Deutschlandweite Berühmtheit erlangt er, als er von Jens Spahn zur Bundespressekonferenz eingeladen wird und dort über den ganz normalen Alltag im Krankenhaus spricht: die katastrophalen Arbeitsbedingungen, die permanente körperliche und emotionale Überlastung, den unerträglichen Personalmangel. Er beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber, welche Schritte von wem gegangen werden müssen, und sucht nach praktikablen, zielführenden Lösungen, denn »diese Krise muss auch gute Seiten haben«.

Bibliografische Daten
EUR 16,00 [DE] – EUR 16,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-26329-0
Erscheinungsdatum: 20.01.2022
2. Auflage
192 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Jan Mohnhaupt

Jan Mohnhaupt, geboren 1983, lebt als freier Journalist und Autor mehrerer Sachbücher in Magdeburg. Er schreibt regelmäßig für Magazine und Zeitungen wie ›Spiegel Online‹, ›Zeit Online‹ und ›P.M. History‹.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Ricardo Lange

Ricardo Lange, Jahrgang 1981, wuchs in einer Plattenbausiedlung in Berlin-Hellersdorf auf, »in den Neunzigern das härteste Pflaster«. Um sich gegen Übergriffe von Jugendgangs zu wappnen, betrieb er Kampfsport und Bodybuilding. Nach diversen Stationen, u. a. als Fitnesstrainer und bei der Polizei, fand er schließlich seine Berufung: Er ließ sich zum Intensivpfleger ausbilden und arbeitet heute als Leasingkraft in unterschiedlichen Berliner Kliniken. Deutschlandweite Berühmtheit erlangte er, als er von Jens Spahn zur Bundespressekonferenz eingeladen wurde und dort vom Krankenhausalltag berichtete. Zu Fragen rund um die Pflege äußert er sich als pfleger.ricardo kritisch bei Instagram, als RicardoLange4 bei Twitter.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Berliner Zeitung

Ricardo Lange zeigt in einem Buch den Notstand in der Pflege auf.

21.01.2022

RBB

Ricardo Lange beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber, welche Schritte von wem ge...gangen werden müssen, und sucht nach praktikablen, zielführenden Lösungen (...). mehr weniger

20.01.2022

Der Tagesspiegel

Ricardo Lange ist Deutschlands bekanntester Pfleger.

15.01.2022

network-karriere.com

Lange ist ein Kämpfer, einer, der sich nicht weiter mit dem Status quo zufriedengibt, sondern dringe...nd notwendige Veränderungen anstoßen und vorantreiben will. mehr weniger

Bernd Seitz

diepresse.com

Ein eindrückliches, sehr persönliches Plädoyer für ein grundlegendes Umdenken in Sachen Gesundheit u...nd Pflege. mehr weniger

15.09.2022

vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com

Ein wichtiges Buch, das man gelesen haben sollte!

02.03.2022

sonntag-sachsen.de

Was Lange in seinem Buch ebenso sachlich wie verzweifelt aus dem Krankenhausalltag berichtet, mag de...m Lesepublikum den Appetit verderben oder die Nachtruhe nehmen – es ist aber eine enorm wichtige Lektüre. mehr weniger

Christian Feldmann, Stefan Seidel, 20.02.2022

Abendzeitung

Mit klaren Worten zur Corona-Lage wurde Intensivpfleger Ricardo Lange bekannt.

Lisa Marie Albrecht, 17.02.2022

kultur-punkt.ch

Ein unentbehrliches Erfahrungs- und Aufforderungsbuch!

16.02.2022

SUPER Illu

Der Intensivpfleger wurde in der Pandemie zur Stimme der Branche.

10.02.2022

Aktuelle Verbraucher-Post

Er beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber, welche Schritte von wem gegangen wer...den müssen, und sucht nach praktikablen, zielführenden Lösungen (...). mehr weniger

07.02.2022

Oranienburger Generalanzeiger

Der Intensivpfleger nimmt sich viel vor auf rund 190 Seiten und will auch Lösungswege aufzeigen.

Josefine Kaukemüller, 01.02.2022

reisetravel.eu

Ricardo Lange beleuchtet viele wunde Punkte, macht sich Gedanken darüber und sucht nach praktikablen..., zielführenden Lösungen. mehr weniger

24.01.2022