Bestseller
Band 2
Blick ins Buch

It starts with us – Nur noch einmal und für immer

Roman

Bevor Lily Ryle traf, gab es in ihrem Leben eine erste Liebe: Atlas. Jetzt erzählt Bestsellerautorin Colleen Hoover seine Seite der Geschichte – und wie es weitergeht mit Lily, Ryle und Atlas …

20,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Jedes Ende verspricht auch einen neuen Anfang … 
It starts with us – Nur noch einmal und für immer

Bevor Lily Ryle traf, gab es in ihrem Leben eine erste Liebe: Atlas. Jetzt erzählt Bestsellerautorin Colleen Hoover seine Seite der Geschichte – und wie es weitergeht mit Lily, Ryle und Atlas …

Die Fortsetzung des Nr. 1-Spiegel-Bestsellers, der vier Jahre nach seinem Erscheinen erneut die Bestsellerseiten stürmt!

Bibliografische Daten
EUR 20,00 [DE] – EUR 20,60 [AT]
ISBN: 978-3-423-28311-3
Erscheinungsdatum: 18.10.2022
5. Auflage
352 Seiten
Format: 13,8 x 21,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem amerikanischen Englisch von Katarina Ganslandt und Anja Galić
Autor*innenporträt
Colleen Hoover

Colleen Hoover ist nichts so wichtig wie ihre Leserinnen. Weltweit hat sie eine riesige Fangemeinde. Colleen Hoover lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Katarina Ganslandt

Katarina Ganslandt spaziert mit ihrem Hund Elmo durch Berlin und das Umland, surft im Netz durch die Welt und sammelt nützliches und unnützes Halbwissen zu fast allen Themengebieten an, wenn sie nicht gerade Bücher aus dem Englischen übersetzt.

zur Übersetzer*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Anja Galić

Anja Galić lebt und arbeitet in der Kölner Südstadt, wo es sie des Studiums wegen hinverschlug, hat badische Wurzeln und lernte dank ihrer ersten Übersetzung, dass es das Wort »wunderfitzig« im Rheinland nicht gibt. Dass man beim Übersetzen Dinge recherchiert und erfährt, denen man sonst nie begegnet wäre, findet sie auch heute noch total spannend. 

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

1 von 1 Leserstimmen


100%

0%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Leserstimme ab!

17.11.2022 13:11 Uhr
Das verdiente Happy End

Eins vorweg - diese Rezension kann Spoiler enthalten, besonders wenn man Band 1 "It ends with us - Nur noch ein einziges mal" noch nicht gelesen hat. Beide Bände bauen unmittelbar aufeinander auf. Band 2 beginnt mit dem Ende von Band 1. Also lest unbedingt Band 1, bevor ihr euch mit diesem Buch auseinander setzt. Danke 😄 "It starts with us - Nur noch einmal und für immer" ist genau die Fortsetzung, die man sich für Lily und Atlas gewünscht hat. Collen Hoover hätte uns auch nur mit ihrem Ende aus Band 1 zurück lassen können. Das war schon wunderschön, ließ aber Raum für Spekulationen, wie sich die Dinge weiter entwickeln. In diesem Roman zeigt sie auf, dass nicht alles sofort harmonisch und problemlos ablaufen kann, auch wenn die Liebe zwischen Lily und Atlas stark ist. Besonders durch Ryle stehen die beiden immer wieder vor neuen Herausforderungen. Natürlich ist er nicht so glücklich, dass Lily einen neuen Mann in ihrem Leben und im Leben ihrer gemeinsamen Tochter Emerson hat. Eifersucht, Wut und das Gefühl von Verrat suchen Ryle immer wieder heim - dabei kommen auch mehr und mehr seine toxischen Züge zum Vorschein. Jedoch hat Lily viel Unterstützungen, die nötige Reife und den nötigen Respekt, um verantwortungsvoll und schützend mit Ryle umzugehen. Auch Atlas wird hier vor neue Probleme gestellt und mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Dabei wird in diesem Buch noch besser seine besonnene und warmherzige Art deutlich. Er scheint das ganze Gegenteil zu Ryle zu sein - und das ist einfach Balsam für die Seele. Colleen Hoover baut den beiden hier ein Dorf aus vielen wundervollen Menschen. Alle Nebencharaktere sind so herzlich und zaubern einem immer wieder ein Lächeln ins Gesicht - z.B. Allysa, Marshall, Theo, Josh, Brad, Lilys Mum. Ich konnte alle ins Herz schließen und wünsche jedem so viel Rückhalt, wie diese ganzen Menschen gegeben haben. Ich finde es gut, dass Colleen Hoover auch die schwierigen Stellen heraus gearbeitet hat. Natürlich bleibt es kompliziert, wenn Kinder und Ex-Partner involviert sind. Nicht alles kann von allen Seiten sofort akzeptiert werden, es besteht Redebedarf, es verlangt nach Kompromissbereitschaft. Aber das wichtigste ist, dass sie es geschafft haben. Lily und Atlas haben ihr Happy End einfach verdient. Mit weniger Drama, aber mit viel Gefühl und mehr Leichtigkeit wird hier der perfekte Abschluss gebaut, bei dem man nicht wusste, dass das Herz ihn braucht. Ich kann auch die beiden Bücher wärmstens empfehlen. Es ist eine sehr sensible Thematik, die aber auch mit dem nötigen Feingefühl behandelt wird, unschöne Seiten zeigt, aber auch Hoffnung schenken kann. Gebt Lily, Atlas und Ryle eine Chance.

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

brigitte.de

Für Fans von Colleen Hoover ist dieser Bestseller ein absolutes Muss.

15.11.2022

Rheinische Post

Ein absolutes Must-Read!

14.11.2022

Grazia

Vier Jahre später geht diese herzergreifende Geschichte weiter und die Freude könnte nichtgrößer sei...n. mehr weniger

08.11.2022

Instagram

Ich hatte Angst und Hoffnung verspürt, Liebe und Schmerz, Freude und Hass. Ein Leseerlebnis, was ich... nicht vergessen werde. mehr weniger

@marysbookworld, 31.10.2022

Instagram

Ich hab die Geschichte wirklich total gerne gelesen und mit einem großen Lächeln beendet.

@kathis.books, 25.10.2022

Bravo Girl

Der Roman ist ein absolutes Muss für alle, die auch schon „Nur noch ein einziges Mal“ von Colleen Ho...over verschlungen haben. mehr weniger

12.10.2022

MOKA - Das Büchermagazin

Auch Neueinsteiger*innen ohne Kenntnis des ersten Bandes werden begeistert mitfiebern und mitfühlen!... Taschentücher raus - Lily, Ryle und Atlas sind endlich zurück! mehr weniger

01.09.2022