Je lauter die Stille

Roman: Bewegende Coming-of-Age-Story

Zukunftswünsche, Beziehungsprobleme, Selbstzweifel und ein spontaner Trip nach Paris.

15,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Das beeindruckende Debüt einer talentierten Autorin
Je lauter die Stille

Zwischen Zukunftswünschen, Beziehungsproblemen und Selbstzweifeln versucht die junge Studentin Mila ihren Weg zu finden – nur weiß sie oft selbst nicht, in welche Richtung sie eigentlich will. Weiter studieren, vielleicht noch ein Praktikum machen oder doch jobben? Und wie soll sie neben all dem auch noch mit ihren Gefühlen für Robin umgehen? Denn um ihrer Beziehung eine echte Chance zu geben, müsste Mila sich ihren Ängsten stellen – und alte Wunden aufreißen. Als sie dann auch noch herausfindet, dass ihr Vater eine Affäre mit einer französischen Schauspielerin hat, zieht es ihr endgültig den Boden unter den Füßen weg. Also reist sie kurzerhand mit ihrer besten Freundin nach Paris ...

Nominiert für den DELIA-Literaturpreis Junge Liebe 2022.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-74073-9
Erscheinungsdatum: 20.08.2021
1. Auflage
320 Seiten
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 14 Jahre
Autor*innenporträt
Lena Luisa Leisten

Lena Luisa Leisten hat ihre halbe Kindheit und Jugend in einem Zirkus verbracht, jongliert seit ihrem Abitur aber noch lieber mit Wörtern. Sie hat Kunstgeschichte, Germanistik und Sozialkunde sowie Politikwissenschaften studiert und arbeitet als freie Journalistin, Moderatorin und Autorin in Berlin. Außerdem engagiert sie sich im Bereich der politischen Bildung und ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Landesbibliotheksstelle Rheinland-Pfalz

Die junge Autorin Lena Luisa Leisten beschreibt das Leben einer Frau, die im Aufbruch sein sollte un...d doch immer gebremst wird, weil etwas in ihr rumort und sie hindert loszulegen. mehr weniger

Simone Euterbach

Fundevogel - Kinder- und Jugendbuchhandlung

Zukunftswünsche, Beziehungsprobleme, Selbstzweifel und ein spontaner Trip nach Paris: das beeindruck...ende Debüt einer talentierten Autorin. mehr weniger

Neue Presse

Bewegende Coming-of-Age-Story ab 14 Jahren. Der Roman greift viele Gedanken und Sorgen heutiger Juge...ndlicher auf. mehr weniger

Meike Jacobs, 21.12.2021

Buchkultur

Die junge Autorin Lena Luisa Leisten packt in ihrem Debüt eine beträchtliche Anzahl aktueller Themen... in die klugen Gedanken von Mila und lässt tief in die Gefühle und Ängste junger Menschen von heute eintauchen. mehr weniger

Andrea Wedan, 15.08.2021