Coverbild So leise wie ein Sommerregen von Leonie Lastella, ISBN-978-3-423-43885-8
Leseprobe

So leise wie ein Sommerregen

Nicht nur eine Lüge, auch die Wahrheit kann Herzen brechen

Als Hope Cooper kennenlernt, ist sie wütend. Wütend auf ihre Mutter, die ihren Vater hintergangen hat, wütend auf die Welt, die ihr einen geliebten Menschen genommen hat. Doch Cooper gelingt es mit seiner unvergleichlichen Art, Hope zumindest für ein paar Stunden ihre Sorgen vergessen zu lassen. Auch Cooper genießt die gemeinsame Zeit und wünscht sich am Ende des Tages, Hope wiederzusehen. Denn nach allem, was er erlebt hat, waren die Stunden mit ihr die glücklichsten seit Langem. Doch dann erfährt Cooper, dass ihre Liebe womöglich keine Chance hat. Er behält es für sich – wohl wissend, dass dieses Geheimnis seine Beziehung zu Hope zerstören könnte …

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
9,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 9,99 € [DE], EUR 9,99 € [A]
eFirst
300 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-43885-8
Autor*innen
Portrait von Leonie Lastella

Leonie Lastella

Leonie Lastella wurde in Lübeck geboren und lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf nordwestlich von Hamburg. Seit 2017 widmet sie sich ausschließlich dem ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Süß, bewegend, wohltuend und richtig, richtig schön! Hach, die Geschichte von Hope und Cooper hat mir richtig gut gefallen! Sie war zum Einen zuckersüß, zum Anderen aber auch recht bewegend. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm, und hat mich direkt ins Geschehen hineingezogen. Dieses wird sowohl aus Hopes, als auch aus Coopers Perspektive dargestellt. Hope ist gerade im Übergang vom Jugendlichen zur jungen Erwachsenen, als ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt wird. Trauer und Wut herrschen fortan über ihre Gefühlen und ihr Denken, was sie oft unbedacht, kindisch und übertreiben handeln lässt. Im Angesicht der Situation jedoch auch wieder durchaus nachvollziehbar. Cooper ist dahingegen ihr ruhiger Gegenpol. Er wirkt gelassener und auch etwas besonnener. Wie man jedoch im Verlauf erfährt, einfach schon um eine Erfahrung reicher. Aber ich mochte es, wie er für Hope zur Stütze wird. Obwohl ich ziemlich schnell eine Ahnung hatte, in welche Richtung sich die Story entwickeln wird, konnte mich die Handlung absolut fesseln und mitreißen. Die Verbindung und der Umgang miteinander, tat sowohl Cooper, als auch vor allem Hope unheimlich gut. Es war einfach nur schön mitzuerleben, wie die dunklen Wolken über Hope, von Geborgenheit und Vertrautheit abgelöst werden und Hoffnung Platz machen. Auch mich hat beim Lesen ein Gefühl der Glückseligkeit erfasst. Einfach nur richtig, richtig schön! 5 Sterne.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors / der Autorin

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren