Oskar - Ein Kater mit Charakter

Oskar, wagemutig, lässig, nur manchmal zum Schmusen aufgelegt, sucht neues Zuhause

12,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Zum Vor- und Selberlesen
Oskar - Ein Kater mit Charakter

Es macht »klick«. Oskar, ein stattlicher Kater, ist auf dem Foto festgehalten. Damit wollen die Leute vom Tierheim ein neues Zuhause für ihn suchen. Oskar ist TIER DER WOCHE. Ob das helfen wird? Im Moment erinnert er sich lieber an seine Zeit mit Knut, dem Holzarbeiter, der ihn einst im Wald fand. Oskar denkt daran, wie er als König der Gasse herumstreunte und wie er Freundschaft mit Hugo, dem Hund, schloss. Beide kamen sogar in die Zeitung. Sie waren Helden! Und nun ist Oskar wieder in der Zeitung. Ob ihm die Frau mit den freundlichen Augen und den Fischleckerli ein neues Zuhause schenken wird? Vielleicht sucht sie ja einen Kater mit Charakter!

Zu diesem Buch finden Sie Quizfragen auf antolin.de
 

Bibliografische Daten
EUR 12,95 [DE] – EUR 13,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-64031-2
Erscheinungsdatum: 08.09.2017
1. Auflage
80 Seiten
Sprache: Deutsch
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar, Unterrichtsmodell
Lesealter ab 6 Jahre
Autor*innenporträt
Hildegard Müller

Hildegard Müller, geboren 1957, studierte Kommunikationsdesign und Kunstpädagogik. Sie lebt als Grafikdesignerin, Illustratorin und Autorin bei Mainz. Bekannt ist sie durch ihre Bilderbücher, die in viele Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet wurden.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Dein Spiegel

Auf ihren Bildern ist der eigenwillige Kater Oskar so gut getroffen, dass man ihn am liebsten selbst... aus dem Tierheim abholen würde. mehr weniger

Maren Keller, 19.09.2017

Der Sonntag

Ein Buch nicht nur für Katzenfreunde!

24.09.2017

janetts-meinung.de

›Oskar. Ein Kater mit Charakter‹ ist ein großartiges, gefühlvolles und atmosphärisches Kinderbuch.

Janett Cernohnby, 11.10.2017

Münchner Merkur

Eine wunderschön illustrierte, zu Herzen gehende Tiergeschichte.

Dominique Salcher, 21.10.2017

Fundevogel

Diese turbulente Katzengeschichte (in der ürbigens auch Hunde vorkommen!) ist ein echtes Lesevergnüg...en für alle jungen Leser ab 8 Jahren. mehr weniger

30.10.2017

Ostsee-Zeitung

Ein großes Lesevergnügen!

17.01.2018