Band 10

Penny Pepper – Wildschweine und Umweltferkel

Witzig illustrierter Kinderkrimi ab 8

Beim Ausflug in den Kletterwald stoßen Penny und ihre Klasse auf eine regelrechte Müllhalde. Wer macht denn so was? Das wollen Penny und ihre Freundinnen in ihrem 10. Detektivfall herausfinden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

Der 10. Fall für Penny Pepper
Penny Pepper – Wildschweine und Umweltferkel

Beim Ausflug in den Kletterwald stoßen Penny und ihre Klasse auf eine regelrechte Müllhalde: Ein kaputtes Fahrrad, eine aufgequollene Matratze und Ähnliches liegen herum. Wer macht denn so was? Als die Klasse beim Entsorgen hilft, erfahren sie vom Betreiber des Kletterwalds, dass mittwochs besonders oft Müll dort abgeladen wird. Penny und ihre Freundinnen werden hellhörig: Da scheint ein System, und damit ein Täter, dahinterzustecken. Den werden sie finden – wozu sind sie schließlich Detektivinnen?

Bibliografische Daten
EUR 12,00 [DE] – EUR 12,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-76387-5
Erscheinungsdatum: 16.11.2022
1. Auflage
152 Seiten
Format: 15,0 x 21,5 cm
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 8 Jahre
Autor*innenporträt
Ulrike Rylance

Ulrike Rylance, geboren 1968, schreibt gern Kinderbücher und hat die zwei süßesten Hunde der Welt. Die dürfen ihr auch beim Schreiben zusehen, aber nur, wenn sie nicht den Computer anknabbern. Sie wohnt seit 2001 in Seattle, USA, und hat auch die zwei süßesten Töchter der Welt – sowie einen relativ süßen Ehemann.

 

zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Lisa Hänsch

Lisa Hänsch, geboren 1988, zeichnet für ihr Leben gern Bilder für Bücher und sogar Bilder für Trickfilme und fürs Fernsehen. Manchmal zeichnet sie auch heimlich Leute in der U-Bahn. Wenn die das merken, muss Lisa schnell die Flucht ergreifen, das ist dann fast so spannend wie Detektiv sein. Sie lebt mit Mann, Kindern und Hund in der Nähe von Köln.

zur Illustrator*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!