Vincent und das Großartigste Hotel der Welt

Ungekürzte Lesung mit Sascha Icks (1 mp3-CD)

15,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage, (versandkostenfrei*)

Oder bei einem Partner bestellen

Vincent und das Großartigste Hotel der Welt

Auf den schneebedeckten Hängen des Mabombo Gebirges liegt das Großartigste Hotel der Welt. Jeder Gast bekommt hier neben einem verrückten Hotelzimmer auch einen kuscheligen Taschenhund – und ganz nebenbei gehen sogar geheime Wünsche und Sehnsüchte in Erfüllung. Als der elfjährige Vincent sich mit dem Mädchen Florence, der Direktorin des Hotels, anfreundet und bei ihr als Schuhputzer beginnt, werden auch seine Träume wahr. Aber Träume können überraschende Wendungen nehmen. Und als Vincent dank eines magischen Hotelspiegels plötzlich in die Zukunft sehen kann, ist er zwischen richtig und falsch hin- und hergerissen.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-2127-2
Erscheinungsdatum: 17.09.2021
1. Auflage
Format: 14,5 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Lisa Nicol

Lisa Nicol ist Schriftstellerin und Dokumentarfilmerin. Ihr erstes Kinderbuch ›Dr Boogaloo and The Girl Who Lost Her Laughter‹ wird gerade verfilmt. Ein Drehbuch für ›Vincent und das Großartigste Hotel der Welt‹ ist ebenfalls in Planung. Sie lebt mit ihren Kindern an der australischen Südküste.

zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Chloe Bristol
zur Illustrator*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Sascha Icks

Sascha Icks, geboren 1967 in Düsseldorf, war als Schauspielerin bereits an vielen deutschen Theatern zu sehen, u.a. in München, Wiesbaden, Frankfurt und Mainz. Aktuell ist sie am Stadttheater Bremerhaven engagiert. Für ihre Hörbuchlesungen wurde sie mit dem BEO und mehrfach von der hr2- Hörbuchbestenliste ausgezeichnet.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Heilbronner Stimme

Gut gefallen hat mir, dass das Buch immer spannend war und ich gar nicht aufhören wollte, zu lesen. ...Die Geschichte ist sehr toll und mitreißend, lebendig und fantasiereich. mehr weniger

Lea Siller, 19.03.2022

Aachener Zeitung

Aber das Schöne an der Geschichte ist. dass nicht das Hotel einfach nur faszinierend ist und Vincent...s Familie hilft, sondern dass Vincent und Florence mit ihren Problemen nicht allein bleiben. mehr weniger

Marcus Mesche, 07.02.2022