Weltgeschichte(n). Weg in die Dunkelheit: Der Erste Weltkrieg

Ungekürzte Lesung mit Peter Lontzek (1 mp3-CD)

15,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Weltgeschichte(n). Weg in die Dunkelheit: Der Erste Weltkrieg

An einem Sommermorgen in der Vergangenheit verändert der junge Mann Gavrilo Princip die Weltgeschichte für immer. Als er Erzherzog Franz Ferdinand und dessen Frau Sophie in Sarajevo erschießt, ist das der Beginn einer dunklen Zeit, die Millionen Menschen das Leben kostet und den Untergang der Kaiserreiche besiegelt. Im Ersten Weltkrieg erlebt der kleine Yves die Invasion Frankreichs mit, die Krankenschwester Edith Cavell versteckt zahlreiche verwundete Soldaten und der junge J.R.R. Tolkien kämpft im Schützengraben an der Somme. Das Kindermädchen Alice Lines überlebt einen U-Bootangriff, der britische Soldat Henry Williamson feiert über die Feindesgrenzen hinaus mit deutschen Soldaten Weihnachten und Manfred von Richthofen wird als Roter Baron weltberühmt. Dominic Sandbrook katapultiert die Hörer:innen mitten hinein und verwebt die historischen Ereignisse, unterschiedlichen Schauplätze und Einzelschicksale zu einem einzigartigen Gesamtbild des Ersten Weltkrieges.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-2253-8
Erscheinungsdatum: 13.04.2022
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Knut Krüger
Lesealter ab 10 Jahre
Autor*innenporträt
Knut Krüger

Knut Krüger lebt als freier Autor, Lektor und Übersetzer mit seiner Familie in München. ›Nur mal schnell das Mammut retten‹ war sein erster Erfolgstitel für dtv junior.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Dominic Sandbrook
zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Peter Lontzek
zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!